Anhängerkupplung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anhängerkupplung

      Hallo,

      habe mir den Wagen gestern angeschaut und er gefällt mir auch recht gut. Leider konnte mir der Händler zur Option Anhängerkupplung nicht viel sagen. Kann mal jemand Bilder machen, wie die (angesteckt und abgenommen) am Niro aussieht, sobald sowas zu sehen ist?

      Mich beunruhigt auch, dass die beim Importeur nachgerüstet wird. Da wird ja gern mit der Stichsäge irgendwelcher Murks verzapft. Ich hoffe, dass mir jemand diese Befürchtungen mit Bildern nehmen kann. Auch würde mich noch interessieren, was dieses Lastpaket für 300€ alles beinhaltet.

      Gruß Jo
    • Hallo Jo,

      ja ist schon etwas merkwürdig mit der Anhängerkupplung.

      Haben uns letzte Wochen einen Niro in Vollausstattung mit Anhängerkupplung bestellt. Bei der Bestellung konnte unser Kia Händler nur das Lastpaket bestellen, für die Anhängerkupplung selbst gab es noch keine Möglichkeit, diese mit zu bestellen. Er hat sie dann einfach unter Bemerkung mit bestellt. Bin gespannt, ob das so klappt.

      Zum Lastpaket weiß ich nur so viel, dass ohne Lastpaket keine Anhängerkupplung verbaut werden darf. Wer sich also irgendwann mal einen gebrauchten Niro kauft ohne Lastpaket, kann dieses auch damit nicht mehr nachrüsten.

      Gruß Jürgen
    • Hallo,
      ich habe gestern ne Probefahrt gemacht, und mal wegen dem Lastpaket nachgefragt. Es gibt einen größeren Motorkühler und größere Bremsen hinten. Macht Sinn, wenn man einen dicken Hänger über die Berge ziehen will. Ich überlege noch, ob ich Ihn nur mit Lastpaket bestelle und den Haken dann ordentlich nachrüsten lasse.

      Grüße
      Volker
    • Ich habe den PHEV mit abnehmbarer AHK nun zu Hause.

      Leider gibt es kein richtiges Ablagefach für die Anhängerkupplung
      Ich habe sie jetzt unter den Kofferraumdeckel ganz rechts reingequetscht, der Deckel bleibt leicht geöffnet an dieser Stelle.
      Das ärgert mich schon sehr! :motz:

      Oder hat jemand eine probate Lösung???
      Am 15.9.2017 bestellt: -abgeholt am 26.01.18
      PHEV Spirit Gravityblue Leder(leider nur in schwarz-echt blöd!) Technikpaket Anhängerkupplung Glasdach

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gemestu ()

    • Bin gerade kurz vor der Bestellung eines PHEV mit AHK (MJ 2020). Kann mir jemand berichten, wie das beim MJ 2020 abläuft, wenn man die AHK ab Werk bestellt? Mich würde interessieren:

      a) Um welches Fabrikat handelt es sich bei der AHK? Ich denke, irgendwas koreanisches? Da wird ja bestimmt keine deutsche Westfalia oder MVG verbaut?

      b) In der Preisliste wird angeboten "Vorbereitung für abnehmbare Anhängerkupplung6 (E-Satz und Karosseriebearbeitung durchgeführt,
      Kupplung beigelegt), zusätzliche Kosten für Verbau des Kupplungsträgers entstehen (€ 700,-)". Kann mir jemand sagen, ob bei dieser in Südkorea durchgeführten Elektro-Installation auch Pin9 oder sogar Pin10 belegt sind? Pin9 = Dauerstrom für den Wohnanhänger und Pin10 = Ladeleitung für die Wohnwagen-Zusatzbatterie.

      Sollten die Koreaner nicht wissen, dass man hier in Deutschland üblicherweise in einem Campinganhänger Dauerstrom haben möchte, wäre ich auch noch bereit, diese Strippe selbst anzuschließen. Sind ja nur rund 1,5 Meter bis zur Fahrzeugbatterie. Aber in diesem Falle würde ich gerne das Autohaus dazu verdonnern, mir mindestens Pin9 an der Dose anzuschließen und das Kabel aufgewickelt in den Kofferraum zu legen. Das Anschließen an die Batterie inkl. Absicherung schaffe ich dann selbst.

      Gibt es schon jemanden mit MJ 2020, der mir etwas dazu sagen kann, wie die Koreaner das anschließen?
    • Hallo Kogie,

      es gibt ein spezielles NIRO-Forum, in dem das Thema Anhängerkupplung auch im Zusammenhang mit Modelljahr 2020 diskutiert wird. Ich kann Dir dieses Forum wirklich sehr empfehlen.

      Gruß
      Gerd
      Am 15.9.2017 bestellt: -abgeholt am 26.01.18
      PHEV Spirit Gravityblue Leder(leider nur in schwarz-echt blöd!) Technikpaket Anhängerkupplung Glasdach
    • Danke für den link, Gerd.
      Das erklärt die wenigen Niro-Beiträge hier. Ich habe den Niro trotz sehr sympathischer Probefahrt für mich z.Zt. abgeschrieben, da ich den Aufpreis gegenüber einem Venga z.b. nie einfahren werde.
      Und die Größe brauche ich auch nicht.

      Gruß aus E,
      Hon
      Venga 1,4 Benzin Spirit + Panodach --- EZ Mai '10 ---144.000km --- Verbrauch: 7,93 l/100km --- Essen :thumbup:
    • Danke für den Tipp. Ich kannte dieses Niro-Forum bereits und war dort auch schon angemeldet. Allerdings hatte ich den Thread "Anhängerkupplung" noch nicht entdeckt. Der enthält ja bereits sehr viele Beiträge, allerdings noch nichts, was in Richtung "Dauerstrom für Camper (Pin9)" geht. Habe jetzt mal meine Spezial-Fragen dort eingestellt.