Drittes Rücklicht plus Rücklicht an der Heckklappe leuchtet dauerhaft.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Drittes Rücklicht plus Rücklicht an der Heckklappe leuchtet dauerhaft.

      Hallo,

      ich habe ein Problem mit meinem Rücklicht. Das 3. Bremslicht fing als erstes an zu leuchten. Mit der Zeit leuchtete im Bereich der Heckklappe ungleichmäßig das Rücklicht, obwohl das Licht abgeschaltet war, das Auto aus und abgesperrt. Beim Treten der Bremse leuchtete alle in Soll-Leuchtstärke. Beim Anschalten des Lichtes leuchtet alles heller.

      Was ich bereits gemacht habe. Ich habe die komplette Heckklappe vom Strom genommen, fingen die äußeren Lampen an zu leuchten. Ein Rütteln am Kabel machte kein Unterschied. Ich habe die Batterie am Minus-Pol abgeklemmt. Fehler ist immer noch da. Ich habe den Bremslichtschalter abgeklemmt keine Änderung. Ich hoffe es wird keine langwierige Fehlersuche. Hat jemand einen Tipp für mich?

      Ach ja ich habe die LED Rückleuchten. Ich habe den Ceed JD SW 1,6 CRDi 128 PS Dreamteam Edition mit Technikpaket EZ: 02.2015 212.000 km.
      :D 5 Meter Abstand bei 200km/h ist einfach nicht ausreichend. :D



      :( In gendenken an meinen alten weißen Ceed ED Spirit 2.0 Crdi. Wir wurden gewaltsam getrennt durch einen Unfall. Es war schön mit ihm :(


    • LED leuchten sind Original.

      Müsste beim Kabelbruch an der Heckklappe das Licht nicht dann komplett ausgehen, wenn ich die Heckklappe komplett Stromlos mache? Denn wenn ich das mache leuchten die äußeren Lampen neben der Heckklappe.

      Ich habe mittlerweile 2 Vermutungen.
      Einmal die Anhängerdose oder der Bremslichtschalter. Werde heute weitere Messungen durchführen.
      :D 5 Meter Abstand bei 200km/h ist einfach nicht ausreichend. :D



      :( In gendenken an meinen alten weißen Ceed ED Spirit 2.0 Crdi. Wir wurden gewaltsam getrennt durch einen Unfall. Es war schön mit ihm :(


    • Neu

      Also das Problem ist erstmal stillgelegt, aber nicht behoben. Der Fehler liegt irgendwo an der Anhängerelektronik. Habe erstmal die Sicherung für die Anhängerdose gezogen, da ich an dem Punkt an meine Grenzen komme.

      Andererseits bin ich am überlegen, ob es nicht günstiger wäre, gleich den ganzen E-Bausatz tauschen zu lassen, bevor ein Haufen Geld in die Fehlersuche reingesteckt wird. Die Dose an sich sieht für mich einwandfrei aus.
      :D 5 Meter Abstand bei 200km/h ist einfach nicht ausreichend. :D



      :( In gendenken an meinen alten weißen Ceed ED Spirit 2.0 Crdi. Wir wurden gewaltsam getrennt durch einen Unfall. Es war schön mit ihm :(