Navi - Update

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Updates liegen beim Händler auf dem Computer, die werden nur beim 1. Mal runtergeladen. Es werden also Daten von der Festplatte des Händler auf die SD Karte vom Kunden geschrieben. Und es kommt eine SD Karte vom Händler ins Navi, damit bekommt das Navi ein Update. Der Computer des Händlers muß (eigentlich) online sein, wenn die SD Karte vom Kunden im Computer die neue Karte bekommt.

      Das kann man zeitgleich machen. Bis auf die Gen 4 Geräte ist das Update von Navi schneller fertig als das Überspielen der neuen Karte am Computer. Bei den ganz alten Navis und bei den neuen Geräten wird alles nur am Navi gemacht.

      Gruß Atlan
    • Hallo Atlan_11,

      Vielen Dank für Deinen Beitrag, mit den Erläuterungen zum Ablauf des Navi-Updates. Das läuft dann bei KIA anders, als von mir geschildert beim Stern (zumindest bis 4-2020).

      Was mich aber noch interessiert, wo sitzt bei meinem Ceed SW CD denn die SD Karte? Hatte mal recherchiert, soweit ich ermitteln konnte, sitzt die hinten im Navi. Wie kommt man denn da ran?

      In einem anderen Beitrag wurde mal mitgeteilt, dass es keine SD Karte mehr gibt, sondern das Update über USB-Anschluss im Fahrzeug (interner Speicher) läuft. In diesem Zusammenhang würde mich auch mal technisch interessieren, wie man z.B. wenn das Navi (Hardware) ausbauen kann/muss...?

      Danke und Gruß