Radarwarner verschwunden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      @Uwe1970
      Wenn ich weder eine Benachrichtigung während der BT Verbindung im Auto bekomme, noch die "Warnstelle" auf dem Bildschirm vom Auto sehe, warum sollte ich die App mit dem BT koppeln? Was hat das für einen Sinn?

      Ich nutze die Blitzer Pro App auch schon länger. Nutze die App nur bei Urlaubsfahrten und auch nicht wegen den Blitzern (bin in knapp 21 Jahren und über 350 tkm noch nie geblitzt worden oder hab andersweitig einen Punkt oä bekommen) sondern nur wegen den Gefahrenpunkten (Stauende, Unfälle, usw).
      Kia Ceed Sportswagon JD 1.6 GDI (G4FD), Be Dark Gun Metal (Winchestergrau)
      Premium+ (ohne Start-Stopp)
      NSW, 7 Zoll Navi + Kamera, MultiFunk-Lederlenkrad, BC, Alarmanlage, AppleCar- u. AndroidPlay,Teil-Leder, dunkle Scheiben, Kurvenlicht,elektr einstellbare u elektr anklappbare Spiegel,16 " Alus in Bi-Color, doppelter Ladeboden, Sitz- und Lenkradheizung, Türgriffe und Mittelkonsole Klavierlack, Elektr. Lordosen-Einstellung
      K-Embleme, GT Line Heck, abnehmb AHZV von HAK
      EU Import aus CZE
    • Neu

      Ich habe ja auch nicht geschrieben das ich es mit Bluetooth verbinde für Blitzer.de, ich streame ganz normal meine Musik vom Handy über Bluetooth aber die Warnungen erfolgen ausschließlich über den Lautsprecher vom Handy.
      Ich muss auch nicht unbedingt im Display sehen wo der Blitzer steht, mir reicht es wenn rechtzeitig ein Warnton kommt.
      Ich war gut 30 Jahre unterwegs und Minimum 80Tkm. in Jahr unterwegs, heute hab ich keine Lust mehr zu fahren.....