Gepäcktrenngitter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin,
      Das Trenngitter wird mit der Führungsstange am Dachhimmel links und rechts über den Rücksitzlehnen in die Fixierösen eingehängt und mit den Haken in die Stahlösen am Kofferraumboden eingeklinkt.
      Danach die Gurte stramm ziehen. Das geht m.E. am besten von der Rücksitzbank bei gelöster vorgeklappter Rückenlehne. Die Gurte haben immer etwas Spiel; wenn man nach Straffung die Lehnen wieder fixiert, werden die Gurte automatisch gespannt.
      Fertig.

      Steht aber auch irgendwo versteckt im Handbuch.

      Gruß Jostor
      :thumbsup: 09/2019: KIA Ceed Sportswagon (CD) 1,4 T-GDi DynamicPlusLine, Pentametal Metallic (MY2018,1260/AER, NL-EU-Import) 8)

      Plus: Navi-Panzerglas, Needit Park Mini elektron. Parkscheibe, TraficGard Gepäck-Trenngitter, Laderaum-Motiv-Gummiwanne, Ladekantenschutzfolie, Kemo Marderschreck
      Spritmonitor.de

      :bye: vorher: Kia Cee'd SW 1.6 GDi Businesspack, Dark Gun Metall (JD, MY2012, 1260/ADA, NL-EU-Import)
    • Hallo Jostar,

      danke für deine Antwort. Du beschreibst das Trennnetz. Das hatte ich in meinem ED drin. In meinem JD ist es aber leider nicht drin. Deshalb musste ich mir das Gitter einbauen.

      Da ich den JD und das Gitter inzwischen habe, kann ich mir die Frage inzwischen aber auch selbst beantworten

      Schöne Grüße
      Micha
    • Achso, das hab ich dann falsch interpretiert. Ich hab Gitter und Netz gleichgesetzt. Du meintest das starre Ding aus dem Zubehör.
      Aber wieso ist das Trennnetz nicht bei deinem JD dabei? Gehört das nicht mehr zur Grundausstattung?
      ?(
      :thumbsup: 09/2019: KIA Ceed Sportswagon (CD) 1,4 T-GDi DynamicPlusLine, Pentametal Metallic (MY2018,1260/AER, NL-EU-Import) 8)

      Plus: Navi-Panzerglas, Needit Park Mini elektron. Parkscheibe, TraficGard Gepäck-Trenngitter, Laderaum-Motiv-Gummiwanne, Ladekantenschutzfolie, Kemo Marderschreck
      Spritmonitor.de

      :bye: vorher: Kia Cee'd SW 1.6 GDi Businesspack, Dark Gun Metall (JD, MY2012, 1260/ADA, NL-EU-Import)
    • Hi,

      bei meinem Ceed SW JD gibt es oben im Himmel überhaupt keine Aufnahme-Punkte für die Stange eines Trennnetzes. Ich habe Bilder von den Hundegittern gesehen und musste feststellen, dass diese ebenfalls nur bei den Aufnahme-Punkten des Kofferraum-Rollos angeschraubt werden und überhaupt nicht im Himmel eingehangen werden.

      Hat der Ceed SW JD oben überhaupt so Aufnahme-Punkte im Himmel??? Oder liegt das jetzt nur an meinem tschechischen Ceed, dass der oben im Himmel keine Aufnahme-Punkte für die Stange hat???

      Bin ein bisschen ratlos!?!?
      Kia Ceed Sportswagon JD 1.6 GDI in Be Dark Gun Metal (Winchestergrau)
      Premium+ (ohne Start-Stopp)
      NSW, 7 Zoll Navi + Kamera, MultiFunk-Lederlenkrad, BC, Alarmanlage, AppleCar- u. AndroidPlay,Teil-Leder, dunkle Scheiben, Kurvenlicht,elektr einstellbare u elektr anklappbare Spiegel,16 " Alus in Bi-Color, doppelter Ladeboden, Sitz- und Lenkradheizung, Türgriffe und Mittelkonsole Klavierlack, Elektr. Lordosen-Einstellung
      K-Embleme, GT Line Heck, abnehmb AHZV von HAK
      EU Import aus CZE
    • Hier seht ihr das, wie ich es meine. Da ist oben am Himmel gar kein Festmach-Punkt!
      [IMG:https://i.ebayimg.com/images/g/sIIAAOSwr~lYsVzN/s-l300.jpg]

      Oder hier die Beispiele!
      [IMG:https://i.ebayimg.com/images/g/zxcAAOSwe8FTxPXi/s-l500.jpg][IMG:https://i.ebayimg.com/images/g/tXwAAOSwEK9TxPXk/s-l500.jpg]
      Kia Ceed Sportswagon JD 1.6 GDI in Be Dark Gun Metal (Winchestergrau)
      Premium+ (ohne Start-Stopp)
      NSW, 7 Zoll Navi + Kamera, MultiFunk-Lederlenkrad, BC, Alarmanlage, AppleCar- u. AndroidPlay,Teil-Leder, dunkle Scheiben, Kurvenlicht,elektr einstellbare u elektr anklappbare Spiegel,16 " Alus in Bi-Color, doppelter Ladeboden, Sitz- und Lenkradheizung, Türgriffe und Mittelkonsole Klavierlack, Elektr. Lordosen-Einstellung
      K-Embleme, GT Line Heck, abnehmb AHZV von HAK
      EU Import aus CZE
    • Ich weiß ja nicht... wenn das ganze Gitter nur in die Aufnahmepunkte für das Kofferraum-Rollo eingeklinkt wird, sieht das aber nicht sehr stabil aus. Wenn ich überlege, was da für Hebelwirkungen aufkommen, wenn bei Vollbremsung oder Unfall ein Koffer oder ein großer Hund gegen das Gitter drücken... :huh:

      Da würde ich den serienmäßigen Netz ja noch mehr vertrauen...
    • Ja ich auch!!!
      Ich hatte ja bereits schon auf ein original Trenn-Netz in der Bucht geboten.
      Bis ich in meinem Auto feststellte, dass ich die oberen Aufnahme-Punkte im Himmel nicht habe!
      Was ich auch noch festgestellt habe, ist, dass es Ceed JD Facelift gibt, die im Kotflügel nen Blinker haben.
      Die habe ich bei meinem auch nicht - dafür im Aussenspiegel! :kopfkratz: :noahnung: :kopfkratz:
      Kia Ceed Sportswagon JD 1.6 GDI in Be Dark Gun Metal (Winchestergrau)
      Premium+ (ohne Start-Stopp)
      NSW, 7 Zoll Navi + Kamera, MultiFunk-Lederlenkrad, BC, Alarmanlage, AppleCar- u. AndroidPlay,Teil-Leder, dunkle Scheiben, Kurvenlicht,elektr einstellbare u elektr anklappbare Spiegel,16 " Alus in Bi-Color, doppelter Ladeboden, Sitz- und Lenkradheizung, Türgriffe und Mittelkonsole Klavierlack, Elektr. Lordosen-Einstellung
      K-Embleme, GT Line Heck, abnehmb AHZV von HAK
      EU Import aus CZE
    • Cee'd SW Kofferraumtrenngitter

      Hallo zusammen,

      da ich neu hier bin, und mich nicht so Recht auskenne, hoffe ich, dass ich nicht eine doppelte Frage stelle. Weswegen ich mich angemeldet habe, ist hauptsächlich folgende Frage:

      Wir haben uns Ende letzten Jahres, aufgrund von familiärem Nachwuchs, den Ceed SW (JD) angeschafft, in der Ausstattung Dream Team. Nun ist es so, dass wir demnächst in den Urlaub fahren, und mit Frau und Kind fällt da schon das eine oder andere Gepäckstück an, bei vielen Kombis, kann man dann ganz bequem an der Kofferraumabdeckung ein Trenngitter nach oben hochziehen, und das am Dachhimmel einhängen. Nun habe ich so ein Trenngitter nicht, alles kein Problem, gibt es ja auf eBay, nur habe ich auch keine Ösen, um dieses am Dachhimmel einzuhängen. :(

      Nun zu meiner eigentlichen Frage: Kennt jemand das Problem, und hat eine Lösung für mich? Kann man Ösen nachrüsten? Im Zubehör ein Gitter kaufen um an den Kopfstützen zu befestigen ? ?( Wie gut hält sowas?

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,

      Viele Grüße
      Sven

      /edit Bandit: in das bestehende Thema verschoben
    • Hallo Sven,

      das Problem kenn ich auch.
      Mein vorheriger Cee'd SW(JD) hatte im Dachhimmel eben besagte Fixierösen für das Gepäckraum-Trennnetz. Und ich hatte es gern genutzt.
      Meinem neuen Ceed Sw (CD) fehlen diese Fixpunkte ebenfalls.
      Habe mich deshalb nach Alternativen umgesehen und bin fündig geworden im vielfältigen Angebot von Tiertrenngittern, die man an den Kopfstützen fixiert.

      20008004_2_600x600@2x.jpg sowas hier.
      Ich bin mit meiner Lösung sehr zufrieden; habe mich für ein stabiles Gitter der Firma Kleinmetall entschieden, und das sieht bei meinem CD so aus:
      263901243_147324.jpg
      Meine persönlichen Intentionen, Ideen und Wünsche diesbezüglich kannst du HIER nachlesen.

      Infos findest du auch für deinen JD unter www.kleinmetall.de

      Ein passendes Gitter kostet für den JD so ca um die 170 - 200 EUR (anbieterunabhängig). Man findet diverse Anbieter und Produkte bei e-Bucht oder im Amazonas.

      Ich hoffe, ich konnte helfen. Hab mich damals nämlich n klein bißchen geärgert, dass das Trennnetz mit Dachösen nicht mehr drin war.

      Gruß Jostor
      :thumbsup: 09/2019: KIA Ceed Sportswagon (CD) 1,4 T-GDi DynamicPlusLine, Pentametal Metallic (MY2018,1260/AER, NL-EU-Import) 8)

      Plus: Navi-Panzerglas, Needit Park Mini elektron. Parkscheibe, TraficGard Gepäck-Trenngitter, Laderaum-Motiv-Gummiwanne, Ladekantenschutzfolie, Kemo Marderschreck
      Spritmonitor.de

      :bye: vorher: Kia Cee'd SW 1.6 GDi Businesspack, Dark Gun Metall (JD, MY2012, 1260/ADA, NL-EU-Import)
    • Neu

      @Jostor
      ...ob so ein Gitter im Falle eines Unfalls einen Schäferhund bzw. Bernasennen geschweige denn nen großen Koffer aufhält, wage ich zu bezweifeln!!!
      Kia Ceed Sportswagon JD 1.6 GDI in Be Dark Gun Metal (Winchestergrau)
      Premium+ (ohne Start-Stopp)
      NSW, 7 Zoll Navi + Kamera, MultiFunk-Lederlenkrad, BC, Alarmanlage, AppleCar- u. AndroidPlay,Teil-Leder, dunkle Scheiben, Kurvenlicht,elektr einstellbare u elektr anklappbare Spiegel,16 " Alus in Bi-Color, doppelter Ladeboden, Sitz- und Lenkradheizung, Türgriffe und Mittelkonsole Klavierlack, Elektr. Lordosen-Einstellung
      K-Embleme, GT Line Heck, abnehmb AHZV von HAK
      EU Import aus CZE
    • Neu

      Also ich bin gerade mit dem Ceed und bis unters Dach vollgepacktem Kofferraum aus dem Urlaub gekommen. Das Gitter hat sehr gut gestützt und ist sehr stabil, ebenso die Fixierungspunkte an den Kopfstützen.
      Um es mal auf den Kern zu bringen:
      1. Das serienmäßige Gepäckraum-Trennnetz der höchsten Ausstattungslinie würde im Notfall einen Koffer (meist schwer und vollbepackt) oder einen großen Hund definitiv nicht aufhalten.
      2. Das Gitter von Kleinmetall besteht aus einem sehr stabilen massiven Stahlrahmen und Stahlgitter mit ebenso massiven Fixierungspunkten; das hält definitiv mehr als das Seriennetz und ist speziell für den Tiertransport vorgesehen.
      3. Vollgepackte Koffer packt man immer so, dass sie möglichst tief im Wagen liegen, d.h. immer auf Kofferraumbodenniveau für einen möglichst niedrigen Schwerpunkt im Fahrzeug und immer hinter der Rückenlehne, nie darüber! Oberhalb werden nur leichte Dinge verstaut. Und die hält das Stahlgitter allemal.
      Insofern ist das Teil sehr stabil und sicher, erfüllt seinen Zweck voll und ganz und besser als das Seriennetz.

      Übrigens: Das Gitter, das ich als Fangnetzersatz verwende , ist im Rahmen etwas schmaler und niedriger, als es für den Tiertransport im Ceed vorgesehen ist. Ich habe kein Tier zum Transportieren und wollte die Möglichkeit haben, von der Rückbank links und rechts dran vorbeigreifen zu können und das Gitter bei Nicht-Bedarf hinter die Rückbank abklappen zu können. Wobei ich es meistens aufrecht stehen lasse. Stört nicht, klappert nicht.

      Es gibt ja auch keine andere Möglichkeit.
      Die Dachösen für das Trennnetz gibt es nur in den höchsten Ausstattungslinien. Es gibt im OEMzubehör ein ähnliches Gitter wie meins, das in die Dachösen eingehängt wird und anstelle des Kofferraum-Rollos in die Verkleidung geklippst wird. Keine Ahnung, wie gut das hält. Dafür hat man dann kein Rollo. Auch manchmal doof.
      Ich hab die Situation, das mein Ceed allen möglichen Schickimicki hat, aber die Ösen im Dach hab ich nicht. Dann muss ne andere Lösung her, die möglichst sicher, stabil und flexibel handhabbar ist. Was besseres hab ich nicht gefunden.
      :thumbsup: 09/2019: KIA Ceed Sportswagon (CD) 1,4 T-GDi DynamicPlusLine, Pentametal Metallic (MY2018,1260/AER, NL-EU-Import) 8)

      Plus: Navi-Panzerglas, Needit Park Mini elektron. Parkscheibe, TraficGard Gepäck-Trenngitter, Laderaum-Motiv-Gummiwanne, Ladekantenschutzfolie, Kemo Marderschreck
      Spritmonitor.de

      :bye: vorher: Kia Cee'd SW 1.6 GDi Businesspack, Dark Gun Metall (JD, MY2012, 1260/ADA, NL-EU-Import)