Anfahrruckeln Diesel - DCT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      @Uwe1970, ja, da hast Du recht. Ich fahre beruflich tgl. 300 km mit nem Dacia Duster Schalter. Und deswegen will ich privat eigentlich nimmer schalten müssen. Aber das Getriebe beim Xceed mit seinen Ungereimtheiten macht mich wahnsinnig. Mit den Werkstätten hab ich auch so meine Erfahrungen gemacht und fahr deswegen garnimmer hin. Bringt nix.

      Apropo Dacia, die Kiste ist EZ 08/19 und hat mittlerweile fast 93.000 km auf der Uhr. Aber die Karre läuft und erstaunt immer wieder mit seinem verschliffenen funktionieren.
    • Neu

      @Soli
      Ich habe vor 3 Jahren den Sandero (50 tkm) für Frauchen neu gekauft und 1 Jahr später den Optima SW (60 tkm). Das Resultat ist, wenn wir uns keine Panne erlauben können, wegen Flug oder sonstiges, fahren wir immer mit dem Sandero, weil der nie irgendwelche Probleme macht mit Motor oder Getriebe.

      1 mal war vom Radio/Navi die USB Buchse defekt, 1 Anruf, 2 Tage später zur Werkstatt, neues Radio/Navi ohne wenn und aber, direkt auf Garantie getauscht. Bei Kia läuft eigentlich so gut wie gar nichts über Garantie, weil sie sich nur querstellen und so oft wie ich mittlerweile mit dem Kia schon in der Werkstatt war, war der Dacia nur einmal wegen dem Radio hin. In Sachen Zuverlässigkeit überwiegt der Dacia auf alle Fälle!