Induktive Smartphone-Ladestation und neuer Multimedia-Dienst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ok, danke für den Hinweis. Dann zum ursprünglichen Problem. Egal welche Qi Schale ich mein iPhone 6 draufpacke (auf der Ladestation), bekam ich den Hinweis vom Verkäufer bei der Auslieferung, dass das iPhone Probleme bekommt (Prozessor kann Schaden nehmen), daher diese Frage.
      Sportage 2.0 CRDI 185 PS AWD Autom. Platinium
    • Warum das iPhone kein QI kann ist einfach...

      Der Alu Unibody wirkt wie ein faradayscher Käfig. Sprich die Wellen werden abgeschirmt. Wie also sollen die Wellen (welche da gar keinen Schaden verursachen könnten selbst wenn Sie wollten weil lange nicht stark genug) da hin kommen wo es weh tun soll?


      Vergiss die Aussage einfach mal ;)

      Ich lade mein iPhone vom ersten Tag an mit einem QI Cover und das funktioniert einwandfrei.

      LG
    • Induktive Ladestation für Smartphones - Nachrüstmöglichkeit?

      Schönen guten Tag ihr Lieben KIA (Sportage) Fans!

      Seit nun etwa 2 Monaten fahre auch ich meinen neuen Gefährten. Leider habe ich bei der Bestellung damals nicht mehr an die Induktive Ladestation gedacht.

      Nachfragen bei meinem Händler waren bisher leider ernüchternden Ergebnisses. Er müsse sich da zunächst selbst schlau machen bei der Technik-Abteilung und würde sich anschließend melden. Aber ja, es kommt eben nichts.

      Nun sah ich ja, dass man im Zubehörkatalog die "Induktive Ladestation" bestellen kann und ein Techniker den ich mal beim Händler angetroffen hatte, meinte dass es bei eBay mitlerweile auch käuflich sei.

      Hat da jemand schon ne Erfahrung gemacht, das Teil nachzurüsten / nachrüsten zu lassen?

      LG Timo
    • Induktive Ladestation

      Hallo,

      habe mir zusätzlich eine induktive Ladestation für mein Samsung S 6 einbauen lassen. Bis gestern funktionierte diese auch tadellos. Seit heute morgen leuchtet das kleine Kontrolllämpchen unter dem AUX Ausgang ( siehe Foto ) nur noch rot anstatt blau. Lt. Kia-Händler kann man die Ladestation im Bordcomputer ein bzw. ausschalten. Aber nicht bei einem nachträglichem Einbaus. Dieser Menüpunkt ist bei mir nicht vorhanden. Habe davor weder am Handy bzw. im Auto etwas an den Einstellungen geändert.

      Ist dieses Problem schon bei jemandem aufgetreten ?

      Wäre dankbar für Eure Vorschläge.

      Gruss
      Thomas
      Dateien
      • leuchte.jpg

        (115,17 kB, 115 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • induktives Laden Vision

      Habe vorgestern meinen Sportage Vision abgeholt. Als Zubehör habe ich die induktive Ladeschale bestellt. Habe dann irrtümlich gedacht, daß es die Gleiche wie in den Verkaufsprospekten ist, welche man im Tachodisplay steuern kann. Hier wurde nur Billigteil nachträglich verbaut.

      Bei der Auslieferung stellte sich beim Händler aber noch heraus, daß diese Ladestation beim S6 keinerlei Funktion hat. Kontroll-Leuchte arbeitet auch überhaupt nicht, wenn ich das Teil reinlege. Auch nach entfernen der Gummimatte kein Kontakt. Vermute mal gelöster Steckkontakt oder es wurde die Ladeeinheit nicht in die Konsole eingebaut oder ist nicht mehr direkt unter der Ablage.

      Wer hat sowas als Zubehör mitbestellt und kann mir was über die Funktionsweise erzählen. Ist da irgendwo ein versteckter Schalter, und leuchtet die LED auch bei nichtaufgelegten Handy?

      Betrifft nur Sportage, wo das nicht serienmäßig verbaut wurde, da läuft das anders und ist im Handbuch erklärt.

      Danke für eure Hilfe
      Michael
    • Also ich habe die induktive Ladeschale auch und bin sowas von zufrieden...einfach mein S7 reinlegen (naja...muss genau am richtigen Punkt liegen sonst geht es nicht richtig) und Akku wird geladen- besser als mit dem Ladekabel an der 12V Steckdose.

      Wenn das Handy richtig in der Ablage liegt leuchtet die LED und das Gerät wird geladen.
    • So habe ich es mir auch vorgestellt. Mein S6 passt aber gerade nur so rein, kann es nicht hin und herschieben. Vermutlich hast du das serienmäßige induktive Laden, wo auch im Tachodisplay angezeigt wird, wenn es versehentlich beim aussteigen liegen bleibt.

      Bei mir ist nur eine kleine gelbe LED direkt unterhalb der AUX Buchse und es tut sich nicht, rein Garnichts. Hatte gehofft, daß vielleicht irgendwo ein versteckter Schalter untergebracht ist. Bei KIA kennt sich auch keiner damit aus. Ist ein Neuwagen und bei der Übergabe fiel der Fehler gleich auf. Wurde aber abgetan, daß es im Tachobereich eingeschaltet werden kann, was aber nur bei serienmäßen Teil der Fall ist. Das direkt mitbestellte Zubehörteil besteht nur aus Platine mit Zwischenstecker...

      Welche Version hast du denn, denn ein S7 dürfte bei mir nicht reinpassen....

      cu
      Michael
      Dateien
    • Habe leider kein anderes Gerät zum testen, nur 2 S6. Wüßte auch nicht, was für andere Geräte zum testen genutzt werden können! Ob es richtig verkabelt ist, würde ich ja gar gerne testen, aber weiss nicht wie man die Konsole öffnen kann. Aber selbst bei entfernen der Gummimatte und Handy natürlich auch ohne Hülle habe ich keinerlei Wirkung. Nun muß Kia selber ran. Warte nur noch auf die Zusendung des Garantie und Service-Handbuches, Auto ist erst 2 Tage alt und der Händler ist 500 km entfernt. Muss hier vor Ort den Händler aufsuchen und der braucht das Garantie Buch.
    • Das ist ne ziemlich schräge Aussage...
      hätte noch nie etwas davon gehört. So ziemlich jeder den ich kenne der so einen Sporty fährt, hat auch ein iPhone. Ich sag mal im Bekanntenkreis 8 von 10.

      Meines liegt den ganzen Tag in der Schale wenn ich fahre. Was soll das für ein Problem geben? Und auch wenn ich meine Ladeschale mit QI dran mache, funktioniert das einwandfrei.

      Und am Rande: es gibt für jedes iPhone mit Lightning diverse QI Ladeerweiterungen. Entweder in Form eines Pad oder eines Cover.
    • Habe das S6 Edge,
      muss sagen keinerlei Probleme mit der Ladestation, wird sofort aktiviert nach dem hereinlegen (Leuchte geht an).
      Musste aber über Einstellungen am Lenkrad aktiviert werden.
      Anderer Vorteil des Samsungs ist das man keine weitere Hardware benötigt um über Hotspot zugriff auf die Radarwarner hat.
      Muss nur die KIA Android App instaliert sein.

      mfg.
      Dirk
    • tbm1964 schrieb:

      Fahre einen Sportage GT-Line seit Juli 2016. Die Ladeschale hatte ich mitbestellt und war somit verbaut. Habe bei Fahrzeugübernahme ebenso das Problem gehabt, dass weder mein Smartphone (Lumia) noch jegliche andere Marken (Samsung etc.) aufgeladen werden konnten. Die gelbe Kontrollleuchte hat deshalb auch nicht aufgeleuchtet. Das Autohaus hat dann die komplette KIA Software neu aufgespielt und danach ging alles einwandfrei. Insoweit kein Hardware- sonder Softwarefehler.