Tagfahrlichtmodul defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tagfahrlichtmodul defekt

      Hallo zusammen,

      vielleicht kann mir jemand helfen, das Modul für die Tagfahrlichter eines Pro Ceed Dream Team Edition 2012 zu finden.
      Kurze Erklärung zum Vorgang: Vor kurzem gab es im Innenraum eine Rauchbildung an der Konsole und in der Werkstatt wurde festgestellt, dass das Steuermodul für die Tagfahrlichter defekt sei. Daraufhin haben die eine Sicherung herausgenommen um die Lichter zu deaktivieren. Da das Modul nicht mehr in der Garantie ist, würde ich als alter Bastler mir das gerne mal ansehen, aber ich kann das Modul nicht finden. Irgendwo müssen sie doch die Sicherung entfernt haben. Weder Im Motorraum-Sicherungkasten noch bei den Innenraumsicherungen links Fahrertür fehlt eine Sicherung.

      Hier noch ein Bild um welche Lichter es sich handelt

      VG
      Jürgen
      Dateien
    • Nööö, die TFL wurden von KIA selbst verbaut, aber nicht hergestellt, die kommen aus Österreich und sind sauteuer.

      Hier ein Auszug aus Wikipedia zu diesem Sondermodell:
      ... Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft 2012, die von Kia unterstützt wurde, gab es für das Jahr 2012 die Sondermodelle Dream Team.
      Diese zeichnen sich durch 17-Zoll-Leichtmetallräder, eine 6,5-Zoll-Kartennavigation inklusive Rückfahrkamera, LED-Tagfahrlicht und eine Geschwindigkeitsregelanlage aus...

      Werde mal den Hinweis von Wilfried nachgehen. Aber eines verstehe ich nicht, die Rauchbildung im Innenraum, wenn das Modul im Motorraum sein soll.

      Danke für die Antworten, gebe Bescheid wenn ich erfolgreich bin.

      VG
      Jürgen
    • Moin....

      @stony0, Sondermodelle wie zb von dir genannten wurden zu 99% nachgerüstet, so läuft das ganze schon seitdem KIA in Europa auf dem Markt ist. Fahrzeuge, die aus Korea kommen, werden in BHV nachgerüstet bzw umgerüstet, meist betrifft das dort Haldenfahrzeuge, die man auf die Art und Weise halt vom Hof bekommt. Radios wurden anfangs auch erst dort eingebaut. Da es sich bei den TFL System aus der Serie um Nachrüstteile von Zulieferfirmen oder dritten Herstellern handelt, sind die vermutlich auch entsprechend von einem anderen Unternehmen nachgerüstet worden. Auch bei KIA steht das eine oder andere Fahrzeug auf Halde.

      Gruß
      Axel
    • Moin....

      1. Kabel ist dazu da, das wenn die Zündung angeht, das TFL angeht
      2. Kabel ist dafür da das das TFL auf 50% oder aus geht, das TFL Modul muss ja irgendwoher geschaltet werden, das es ausgeht oder halt auf 50% ( 50% ist anhängig vom TFL bzw wie es geschaltet wird bei TFL aus dem Zubehörmarkt)
      3. Kabel ist dann noch Masse.

      Denn so wie das im Sicherungskasten ausschaut geht das Kabel an kein Relai sondern an einen Zündungsplus, RG 15 nennt sich das glaub ich in der Fachsprache ..... :)

      Gruß
      Axel
    • Hi,

      kann jetzt folgendes berichten, der Hinweis vom Wilfried ist korrekt, der Stecker im Sicherungskasten ist für das TFL, da stecken zwei Sicherungen drin. Das Kabel geht unter dem Sicherungskasten durch und unter der Batterieplatte. Auf dieser Strecke gibt es in der Plusleitung neben der Batterie einen weiteren Sicherunganschluß der dazwischen geschaltet wurde, mit einer Abdeckung (fast nicht zu sehen). Das war auf jedenfall der bewusste Steckplatz den ich suchte, an dem die Werkstatt die Sicherung entfernt hatte.
      Jetzt muss ich noch unter die Batterie schauen bzw. das Kabel weiter verfolgen, allerdings lässt die Witterung das im Moment nicht zu. Ich hab die Sicherung erstmal wieder eingesetzt, ich möchte gerne die Rauch- bzw. Geruchsbildung selbst erkennen, denn ich kann mir nicht vorstellen, das es vom TFL kommt, wenn doch das Modul im Motorraum oder an den Lichtern selbst sein soll.


      VG
      Jürgen
      Dateien
      • IMG_6762.JPG

        (112,27 kB, 23 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_6763.JPG

        (116,84 kB, 26 mal heruntergeladen, zuletzt: )