2,0 GDI - Hat den jemand?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      Flipper schrieb:

      frag doch mal direkt bei KIA Deutschland an
      habe die Rückantwort über den örtlichen Händler bekommen. Im Radius von 300km kein 2,0 ltr. GDI als Vorführwagen aufzutreiben. Vergangene Woche dann der Anruf, dass der 2,0 Ltr. Benziner aus dem Programm genommen wird.
      Somit hat sich der Carens erst mal für mch erledigt, da ich definitiv keinen Diesel will.
      Habe mir jetzt ein anderes Auto aus meiner engeren Auswahl bestellt.

      Danke für euere Unterstützung!

      Viele Grüße
      Axel
    • Hallo,

      ich wollte auch den 2,0 GDI und wartete bisher noch auf ein Vorführauto mit diesem Motor. Letzte Woche kam ein Anruf vom Händler, dass der 2,0 GDI Motor beim Carens aus dem Programm genommen wird. "Kia Deutschland hat zum 01.11. bei allen Modellen die Motoren mit wenig Nachfrage aus dem Programm genommen" so die Aussage. Restbestände sind über den Händlerzugang noch verfügbar.
      Ob sie durch andere Motoren ersetzt werden war ihm nicht bekannt.

      Viele Grüße
      Axel
    • Hallo zusammen,

      vielen Dank für die Info´s. Das hab ich mir schon fast gedacht, dass der Motor wegen der schlechten Nachfrage beim Carens nicht mehr angeboten wird. Wenn man sich so im Forum umschaut, haben sehr viele den 1.7 CDRi.

      Nun ja, wenn ich meinen Carens in der KW 49 bekomme (ich hoffe, es bleibt dabei), dann hab ich ´ne Rarität in der Garage stehen. 8)

      Viele Grüße
      Jürgen
    • Ich bekomme den letzten 2L Carens im April 2014 :)

      Freue mich schon drauf.
      Fahre zur Zeit einen Passat Kombi 1.4L Benziner
      Nach 37.000km, 2,5 Jahre war der Turbolader defekt
      bei 46.000km, 3 Jahre Kupplungsscheiben und 2Massenschwungrad getauscht.
      Nach vielen Quärelen gab es eine Kulanzregelung, wo ich trotzdem insgesammt 1100,- € selbst zahlen mußte.
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.
    • Hallo duc,
      er ist genauso groß wie der Passat und auch noch höher. 7 Jahre Garantie! Nach der Probefahrt war ich auch von der Qualität des Innenraums überzeugt.

      Und der Preis....nach zäher Verhandlung 2x.x49€ statt 29.790,-€ inkl. Überführung.
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.
    • habe jetzt die Bestätigung bekommen. Mein Carens soll in KW11 kommen. Also ca. 20 Wochen Lieferzeit :D schneller als erwartet, habe mit mitte April gerechnet.

      Als Erstes bekommt er dann eine AHK und auf die Originalfelgen kommen Winterreifen. Die Sommerreifen kommen auf schönere Alus :super: http://alufelgen.com/felgen.php?products_id=33801&products_id2=
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.
    • also auf das PerformensPlus Paket für 1100,- € habe ich verzichtet.
      Ich kann einparken und schlafe auch nicht wärend der Fahrt :nosorry:
      Das Einzige wären die Xenon....aber dafür 1100,- € *dudoof*
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.
    • ööhm es sind 1400€ oder hat sich das geändert?

      Dafür bekommst du aber sehr viel im gegensatz zu den üblichen Verdächtigen Herstellern:

      Xenon
      Wenn ich wüsste wie das normale Licht aussieht könnte ich dir sagen ob man es braucht. Carens Xenon finde ich besser als das vom A6 4b. Fernlicht um einiges schlechter. Dazu bitte im entsprechenden Thread nachlesen.

      18er Alus
      Finde ich sehr annehmbar für Originalfelgen zumal der Zubehörmarkt noch sehr dünn besäht ist mit geeigneten Felgen und hinter TPMS immer noch ein großes Fragezeichen steht, ob da die Regelung so bleibt wie sie jetzt ist.

      Einparkassistent
      Funktioniert sehr gut auch bei kurzen Parklücken und man steht sofort perfekt in der Lücke. Es geht verdammt schnell. Ist zwar nicht nötig aber schön zu haben. Ich kann auch Einparken (ausser vorwärts da töte ich immer meine Felge, seit dem nur noch rückwärts) nutze die Automatik trotzdem schon allein weil es spannend ist zuzuschauen.

      Spurhaltewarner
      Sinnlos und Nervig! Hätten sie sich sparen können. Da wäre ein Abstandswarner sinnvoller gewesen, wenn sie denn schon sowas einbauen wollen.

      Für mich kam nur Spirit in Frage aus folgenden Gründen:
      • Soundsystem mit Endstufe + Subwoofer im Kofferraum (Ich höhre sehr gern und viel Musik)
      • 7" Navidisplay mit 7 Jahre Kartenupgrade (eine Sorge weniger und Displays können nie groß genug sein)
      • Automatisch ablendender Rückspiegel (fand ich ganz wichtig)
      • Parksensoren vorn (was soll ich mit den Dingern hinten da habe ich eine Kamera, nach vorn sieht man aber die Schnauze nicht, must have!)
      • LED Rücklicht (sieht einfach gut aus, war nicht kaufentscheidend)
      • Smart Key (Echt toll das man nicht mehr nach dem Schlüssel kramen muss wenn man die Hände voll hat, das Fehlende Zündschloss vermisse ich auch nicht die Bohne, Schlüssel in der Wohnung in die Tasche und alles funktioniert von allein)
      Beste Grüße Alex

      Vom Audi A6 :thumbdown: zu Kia Carens :thumbsup:

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/615368_5.png]
    • @Harald59: 1000 euro für xenon ist doch normal.

      @stoneprophet: wenn harald aber kein wert auf 18er alus, einparkassi und spurhalteassi legt, ist das pakte für ihn wenig reizvoll.

      Aber ich habe das Paket schon allein wegen dem Xenon gekauft. Heut zutage ein Auto ohne Xenon oder LED Tagfahrlicht und Rücklichter geht für mich echt garnicht.
      Genauso wichtig für mich und unverzichtbar, sind große aluräder.
      aber da ist halt jeder anderst.
    • oh doch, 18er müssen sein....habe aber nur mit 17er bestellt, weil dort die Winterreifen drauf kommen.
      Mein Carens kommt zwar erst Anfang April, habe aber schon mal Felgen Link und Reifen Link

      bestellt. Mein Felgen-/Reifenhändler nimmt die O-Sommerreifen in Zahlung und baut mir auf die O-Felgen Winterreifen drauf.
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.
    • achja, die Original 18er finde ich absolut :kotz:
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.
    • am Donnerstag hole ich meinen neuen Carens ab *klatschen*
      werde dann Bilder reinsetzen... :thumbup:
      und meine ersten Eindrücke berichten :bye:
      Von VW Passat Variant zu Kia Carens IV
      Im germanischen Sprachgebrauch setzt sich „Menschen“ zusammen aus den Wörtern
      mens“ (Geist, Bewustsein, Verstand)
      und aus “chen“ der Verkleinerungsform.
      Zusammengesetzt handelt es sich um „kleiner Geist, kleines Bewustsein, kleiner Verstand“.