Fahrbericht 1,6 CRDi Vision

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auch ich habe die erste Inspektion heute durchführen lassen. Billig war sie zwar nicht aber dafür Problemlos. Bis jetzt ist meiner das zuverlässigste Auto, das ich besaß.
      Ich muss nur die Kofferraumbeleuchtung richten. Da kann aber weder die Kia Werkstatt noch Kia selber dafür. Bei der Amhängerkupplungsmontage wurde vergessen das Kabel anzuschließen. Dir wurde von einer freien Werkstatt gemacht.

      Durchschnittsverbrauch 5,8 Liter. Ich liebe das Auto :love:
      :D 5 Meter Abstand bei 200km/h ist einfach nicht ausreichend. :D


      :( In gendenken an meinen alten weißen Ceed ED Spirit 2.0 Crdi. Wir wurden gewaltsam getrennt durch einen Unfall. Es war schön mit ihm :(

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/778332.png]
    • Fahrbericht zum 136 PS TDI

      Hallo Zusammen,

      ich habe mich heute hier mal angemeldet, da ich meinen 8 Jahren alten Octavie Kombi 2.0 TDI so langsam ersetzten möchte. Zur Debatte standen Golf Variant (2.0 TDI) , Octavia (1.0 TDI) und der Focus Turnier (2.0 TDI).
      Den cees sw mit 136 PS hatte ich irgendwie nicht so auf dem Plan...gestern bin ich dann mal eine Spirit mit den Paketen P7,8,9 gefahren...also voll Hütte. War gar nicht sooo schlecht :P Jedoch waren die anderen genannten Fahrzeuge schon deutlich agiler (bis auf den Focus den kann ich der Motorisierung nirgends probefahren), Man merkt halt, das ein wenig Drehmoment fehlt. Jedoch ist der Preis bei der ganzen Sachen natürlich auch nicht so ganz unwesentlich, und da punktet halte der KIA. Der Händeler will jedoch nochmal 900 EUR für die Wartungskosten (hatte mit nen sehr jungen Gebrauchten angesehen)...

      Hat hier jemand auch zu dem 136 PS ceed sw ein paar Eindrücke/Fahrberichte für mich?
    • Der Motor sollte im Kern die gleichen Erlebnisse bieten, wie der alte 128-PS-Diesel. Soweit ich gelesen hab' sollen ja vor allem Bauteile wie Düsen geändert worden sein, die zu der kleinen PS-Steigerung führten.

      Wenn der Verkäufer dir noch 900€ Wartungskosten aufbrummen will, würde ich mich in einem anderen Autohaus umgucken. Bei einem jungen Gebrauchten sollte noch keine 900€-Wartung von Nöten sein und Garantie ist von Werk aus noch drauf. Und wenn diese Wartung doch sinnvoll gewesen sein sollte, würde ich mich fragen, was der Vorbesitzer damit angestellt hat.

      1.6 CRDi 110PS/128PS Erfahrungen
    • Evtl. meint der Händler das Wartungspaket ?!
      So nach dem Motto, die Karre kostet xx inkl. 900E Wartungspaket ...
      DeluxeWeissMetallic, Navi-Paket, LED-Fussraumbeleuchtung - drei Varianten schaltbar , Schmutzfänger vorne/hinten, PDC vorne, FSR14,
      Soundsystem 1500 WRMS, HU=S100, HT=A25.g, TMT=A165.g, SUB=SQX12, 4K=XL150c4, 1K=SPL1800c1 (Witson S100 Navi, AndrianAudio, Gladen)

      Digitales GasPedal [IMG:https://images.spritmonitor.de/647101_5.png]
    • "Der Händeler will jedoch nochmal 900 EUR für die Wartungskosten"
      frag mich auch wie das gemeint ist bei einem gebrauchten?

      ich kann mir da eigentlich nur vorstellen, dass das fahrzeug als neuwagen evtl mit dem wartungspaket verkauft wurde (also wartung inklusive für die 7 jahre).
      wenn dieses paket zum fahrzeug gehört fänd ich es ungeheuerlich, wenn er es preislich gesondert ausweist (sprich bei der auspreisung seines gebrauchtwags 900€ abzieht obwohl er ihn gar nicht ohne das paket verkaufen kann. es sei den es gibt seitens des händlers gegenüber kia deutschland die möglichkeit dieses paket nachträglich zu canceln und sich den fiktiven wert auszahlen zu lassen)

      der diesel hat 'nen wartungsintervall von 24monate oder 30tkm je nachdem was zuerst eintritt.
      sprich innerhalb von 7 jahren hast du 3 wartungen, wenn du in jeweils 24 monaten unterhalb der 30tkm bleibst
      oder eben 4 wartungen (30, 60, 90, 120tkm) wenn du eben vom kilometerintervall betroffen bist
      ->entspricht ungefähr wartungskosten von 900-1200€

      ----
      ob ein händler dir nachträglich das kia wartungspaket ordern+verkaufen kann, bezweifle ich (das wär ja dann deutschland oder gar eupoaweit einlösbar bei jedem vertragshändler)
      für ein vorhandenen kia wartungspaket aufpreis zu nehmen verstände ich - dann aber nicht als gesondert ausgewiesener aufpreis, sondern einfach nur in form eines höheren gebrauchtwagenpreises verglichen mit vergleichbaren autos ohne dieses paket.
      evtl ists aber auch so, dass er dir selbst eine eigene wartungsflatrate verkaufen möchte - bei ihm in seiner werkstatt einlösbar. ist eigentlich keine dumme idee und 900€ da sicher auch angemessen. dann muss für dich aber klar sein dass du die karre lange hast und auch bei ihm warten läßt. verkaufst den nach 3 jahren und einer wartung an jmd aus der anderen ecke deutschland wäre es rausgeworfenes geld. hast du nen totalschaden oder sowas wirds auch schwierig sowas geltend zu machen tippe ich mal.

      -------------
      ob dir die leistung recht mußt du wissen.
      -> für leute die bei freigegebener bahn permanent links fahren wollen was das gaspedal hergibt ist's sicherlich zu wenig - weil langfristig immer irgendwer kommen wird der platzmachen verlangt und je mehr verkehr desto häufiger wird das der fall sein
      ->für leute die zügig ans ziel kommen wollen und einfach ordentlich motorisiert reicht das absolut aus. der durchzug von so einem diesel ist doch echt ordentlich. und wenns einem aus der 80er baustelle raus im fünften oder sechsten mal zu lange dauert wird halt einen runtergeschaltet. klar läuft 'ne 2 liter maschine da in jeglichen belangen nochmals kräftiger als eben so ein 1.6er aber vernünftig beschleunigen tut der 1.6er auch.
    • Wenn du eine jährliche Fahrleistung von 15.000km annimmst, kommst du bei 7 Jahre auf 105.000km. Der Picanto muss alle 15.000km gewartet werden und die Turbobenziner brauchen alle 15.000km einen Ölwechsel. Daher glaube ich nicht, dass das ein Zahlendreher ist. Jeder bekommt gleich viele Wartungen, egal ob nach km oder Zeitablauf:

      mfg Carsten

      Ups! Jetzt ist der Beitrag von Gobi weg, auf den ich mich bezogen hab.
    • Moin....

      der Händler kann das Wartungspaket auch bei Jungen Gebrauchten einsetzen, das muss er nicht nur bei Neufahrzeugen. Junger Gebrauchter kann zb Vorführer, Tageszulassung oder Mietfahrzeug aus der KIA Rent Flotte sein, da ist das auf jeden fall möglich. Ob es sich rechnet, ich sage ja, rechnet man mal eine Preissteigerung von ca 3% pro Jahr ein ( das müsste so ca passen ) liegen wir in 6 Jahren schon deutlich über den 900 Euro

      Gruß
      Axel
    • Heute hat mein Ceed einen Richtig guten Job gemacht.
      Ich bin voll in ein Unwetter geraten.
      Hagel, rum fliegende Äste, Blitze so hell das ich Teilweise im Blindflug gefahren bin. Sturzregen, so stark das ich Teilweise nicht mal mehr die Rücklichter vom voraus fahrenden Auto gesehen habe. Geschwindigkeit ging runter bis auf 30 km/h. Wie gesagt ich war auf der Autobahn.
      Einige Autos standen am Seitenstreifen.
      Das Wasser ist durch die Reifen bis über die Motorhaube gespritzt. Aber mein Ceed hat ohne mit der Wimper zu zucken durchgehalten.
      Die Busfahrer sind bei so einem Wetter anscheinend Schmerzbefreit. Die fahren ihre Geschwindigkeit stur weiter.

      Aber selbst in Situationen wie Aquaplaning fuhr er suverän.

      Einfach ein tolles Auto *klatschen*
      :D 5 Meter Abstand bei 200km/h ist einfach nicht ausreichend. :D


      :( In gendenken an meinen alten weißen Ceed ED Spirit 2.0 Crdi. Wir wurden gewaltsam getrennt durch einen Unfall. Es war schön mit ihm :(

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/778332.png]
    • Es war nicht zu erkennen warum die da Standen. Es waren Hauptsächlich alte Autos. So das man denken könnte, das die abgesoffen sind.

      Glaub mir ich wollte da raus. Für mich sah es gefährlicher aus stehen zu bleiben, als langsam und vorsichtig weiter zu fahren.
      :D 5 Meter Abstand bei 200km/h ist einfach nicht ausreichend. :D


      :( In gendenken an meinen alten weißen Ceed ED Spirit 2.0 Crdi. Wir wurden gewaltsam getrennt durch einen Unfall. Es war schön mit ihm :(

      [IMG:http://images.spritmonitor.de/778332.png]