Reifendruckkontrollsystem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @bin-x
      Ähmm, mit 80 Euro hab ich alle 4 gemeint (dachte das ist klar). Standardmässig bekommst du, ohne gross zu suchen, originale für 150 Euro, Nachbauten lohnen sich nicht mehr.
      Bei den originalen muss keiner was programmieren und man kann sicher sein, dass die auch zur nächsten Saison nicht wieder neu angelernt werden müssen, wie das bei Nachbauten passieren kann.

      Gruss Rudi C
      DeluxeWeissMetallic, Navi-Paket ausgebaut, LED-Fussraumbeleuchtung - drei Varianten schaltbar , Schmutzfänger vorne/hinten, PDC vorne, FSR14,
      Soundsystem 1500 WRMS, HU=S100, HT=A25.g, TMT=A165.g, SUB=SQX12, 4K=XL150c4, 1K=SPL1800c1 (Witson S100 Navi, AndrianAudio, Gladen)

      Digitales GasPedal [IMG:https://images.spritmonitor.de/647101_5.png]
    • Das Anlernen hoffe ich auch das es nur einmal ist.
      Mein Hyundai Ix20 meiner Mutter müssen wir die Sommerreifen (original Hyundai Sensoren aber nachbestellt) jedes Jahr neu anlernen. Die Winterreifen funktionieren ohne Probleme.
      Was mich jedoch bei dem System schreckt, warum wurden die nicht programierten Sensoren erst nach 8km Fahrt erkannt.
      Ich hoffe das Druckverlust schneller erkannt wird.
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/945350.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/945350_3.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>


    • @LordofCarni
      Was meinst du genau mit Anlernen?

      Wenn der Hersteller der Sensoren es geschafft hat, die richtigen Daten, entsprechend dem Aufdruck der Teilenummer, in den Sensor ein zu programmieren, muss nur noch der Ceed (wobei der Sensor auch für andere Typen verwendet werden kann) die IDs erkennen und hinterlegen. Dann sollte ich keine weiteren Personen mehr benötigen, die Hand an den Sensor legen. So ist im allgemeinen der Ablauf bei den OriginalSensoren, so war es auch bei mir.

      Gruss Rudi C
      DeluxeWeissMetallic, Navi-Paket ausgebaut, LED-Fussraumbeleuchtung - drei Varianten schaltbar , Schmutzfänger vorne/hinten, PDC vorne, FSR14,
      Soundsystem 1500 WRMS, HU=S100, HT=A25.g, TMT=A165.g, SUB=SQX12, 4K=XL150c4, 1K=SPL1800c1 (Witson S100 Navi, AndrianAudio, Gladen)

      Digitales GasPedal [IMG:https://images.spritmonitor.de/647101_5.png]
    • @Rudi C

      Wie gesagt beim Hyundai meiner Mutter müssen bei den Sommerreifen die Sensoren (original Hyundai) jedes Jahr neu mit dem Gerät des Händlers angelernt werden.
      Bei den Winterreifen gibt es kein Problem.
      Ich hoffe das mir das beim Ceed erpart bleibt.
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/945350.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/945350_3.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>


    • Hallo,

      also ich hab vor kurzem meine Winterreifen auf meine Sommer-Alus (also die Alus mit den Original-KIA RDK-Sensoren) umziehen lassen, da ich nächstes Jahr meine Sommerreifen auf andere Alus wollte! Und da mussten keine Sensoren angelernt werden.

      Nach dem Umziehen und Montieren der Reifen bin ich beim Reifenhändler losgefahren. Zwei Sensoren wurden sofort nach Start erkannt und die anderen Sensoren wurden nach ca. 100 -150m Fahrt erkannt.

      Nix anlernen!!!
      LG
      Kia Ceed Sportswagon JD 1.6 GDI in Be Dark Gun Metal (Winchestergrau)
      Premium+
      NSW, 7 Zoll Navi + Kamera, MultiFunk-Lederlenkrad, Bordcomputer, Alarmanlage, AppleCar- u. AndroidPlay,Teil-Leder, dunkle Scheiben, Kurvenlicht,elektr einstellbare und elektr anklappbare Spiegel,16 " Alus in Bi-Color, doppelter Ladeboden, Sitz- und Lenkradheizung, Türgriffe und Mittelkonsole Klavierlack, Elektr. Lordosen-Einstellung
      K - Embleme, GT Line Heck, abnehmbare AHZV von HAK
      EU Import aus CZE
    • Moin...

      @Rudi C meine Sensoren mussten einmalig angelernt werden, auf die jeweilige Position am Fahrzeug. Mir ist es bei den Sommerreifen schon passiert das ich vorne und hinten verwechselt habe ( einfach um zu sehen was passiert ), es gab eine Fehlermeldung. Wir fahren die Reifen eh nicht runter, wechsel der Bereifung erfolgt vermutlich eher auf grund des Alters,der Verschleiss ist eher nicht der Grund.

      Angelernt wurden bei mir nur die Sensoren für die Winterreifen, ansich wurden die Daten nur kopiert auf die neuen Sensoren, mehr passierte nicht. Kopiert wurde direkt vom Original Sensor ( funkübertragung ??? ) auf den entsprechenden Sensor im Winterrad ( sprich vorne links auf vorne links ), danach nie wieder.

      Gruß
      Axel
    • Hallo

      Hat von Euch schon jemand gehabt das ein Radsensor für kurze Zeit ausgefallen ist ?(
      Bei mir hat letzte Woche die Anzeige auf einmal zu blinken dann zum Leuchten begonnen.
      Beim nach Hause fahren hat die Anzeige kurz geblinkt danach war wieder alles in Ordnung.
      :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
      <a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/945350.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/945350_3.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>


    • Was hat denn, die nach dem Warnhinweis durchgeführte Reifendruck Kontrolle, ergeben ?
      DeluxeWeissMetallic, Navi-Paket ausgebaut, LED-Fussraumbeleuchtung - drei Varianten schaltbar , Schmutzfänger vorne/hinten, PDC vorne, FSR14,
      Soundsystem 1500 WRMS, HU=S100, HT=A25.g, TMT=A165.g, SUB=SQX12, 4K=XL150c4, 1K=SPL1800c1 (Witson S100 Navi, AndrianAudio, Gladen)

      Digitales GasPedal [IMG:https://images.spritmonitor.de/647101_5.png]
    • Also mein Reifenhändler hat mir damals gesagt, dass die Sensoren so programmiert werden, dass man diese nicht einfach tauschen kann. Diese müssen dann entsprechend umprogrammiert werden. Desweiteren muss man sowieso wissen, auf welchen Reifendruck die Sensoren programmiert sind. Bei mir sind es 2,3 Bar. 0,2 Bar drüber oder drunter löst die Warnung aus.

      Würde zuerst mal mit etwas mehr Druck ausprobieren wenn das nicht klappt ab zum Reifenhändler. Ich persönlich finde das aktive System Käse. Aber danach sucht man sich ja kein Auto aus. Eine Taste gibt's, zumindest an nem GT nicht.
      Pro_Ceed GT Track