Sammelbestellung Kupplung für Roadster (Originale nicht mehr lieferbar!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sammelbestellung Kupplung für Roadster (Originale nicht mehr lieferbar!)

      Liebe Roadsterfahrer/Elaner,

      wie Ihr entweder selber schon leidvoll erFAHRen oder mit Sicherheit schon irgendwo vernommen habt, ist die Serienkupplung des Roadsters eine der Schwachstellen unseres heißen Flitzers. Sicherlich im gewissen Maße auch eine Frage auch der Handhabung des Wagens, aber leider wohl auch konstruktiv nicht der Oberhammer. Gehegte Hoffnungen, die Kupplung aus einem anderen Wagen könnte plug´n´play passen wurden von fachmännischer Seite aus widerlegt. Die Infos darüber stehen in diesem Thema: Kupplungsschaden auch noch...

      Erschwerend hinzu kommt noch, dass es weiltweit (!) keine einzige Kupplung mehr gibt. Also selbst wenn dies Eure Handhabung oder der km-Stand des Wagens nicht gleich erfordern würde, wäre die Kupplung nicht nur zu schwach, sondern vor allem auch nicht mehr lieferbar !

      Letztlich tut das teilweise schlechte Motorverhalten, mit der Gedenksekunde, in der die Drehzahl nicht so spontan abfällt wie sie sollte, noch ein Übriges, dem eh schon strapaziertem Bauteil noch Weiteres zuzusetzen.

      Und selbst die pfleglichste Behandlung hat mal ihr Ende gefunden. Meine Kupplung selber war nach 48tkm schon austauschfertig. Ich konnte sie durch stets umsichtige *hust* :D Fahrweise noch 15tkm weiter "ziehen" als mein Profischrauber argwöhnte. Aber nun ist sie komplett am allerletzten Ende...

      Nach Einigem an Recherchen und (heftigen) Investitionen stehen wir wohl kurz vor dem Durchbruch und haben nun ein Angebot zu dem o.g. Thema erhalten, welches ich hier noch einmal zusammenstellen möchte. Bitte meldet einfach nur wer dabei sein will und sich nun entweder eine auf Lager legt oder am Besten gleich einbauen lässt (Winterzeit=Schrauberzeit) um für die Saison gleich gut gerüstet zu sein.

      Das Angebot umfasst die Lieferung von Kupplungsplatte, Druckautomat und Lager, welche als System 30% mehr an Kraft übertragen können als die Serienkupplung, was zumindest mathematisch wie die berühmte Faust aufs Auge passen sollte. Ob und wie die neue Kupplung passt, werde ich in einem Selbstversuch probieren und gleich berichten.

      Fragen zu der Kupplung selber bitte im o.g. Thema oben stellen. Hier Fragen wenn notwendig zur Sammelbestellung. Die Frage, ob Ihr die Kupplung braucht, stellt sich nicht. Brauchen tut sie jeder. Es fragt sich nur wann...

      Bitte leitet die Info auch an Kollegen weiter, welche hier nicht vertreten sind oder nur selten reinschauen. Danke.

      • Das Set wird vom Anbieter regulär für 390,- € +2,50 € Versand in D angeboten. Dies ist schon weitaus günstiger als beim freundlichen Vertragshändler für die nicht mehr erhältlichen labbeligen Teile.
      • Für Einzelbesteller aus unserem Forum erhalten wir einen Forumspreis von 368,00
      • Bei der Abnahme von 5 Sets kommen wir auf einen Einzelpreis von 358,00
      • und ab 10 sogar auf 340,00.


      Also haltet Euch ran :)


      Ich mach einfach mal den Anfang:

      1. Don.Hasi
      2. M v 58
      3.
      4.
      5.

      6.
      7.
      8.
      9.
      10.
      Möge der Elan mit Euch sein!

      [IMG:http://donhasi.gmxhome.de/elan_allein.gif]
    • Kupplung Elan

      Hallo Don Hasi,

      vorsorglich melde ich mich auch an, die Kosten sind OK und bei meinen 130.000 Km kann eine neue Kupplung sich nur beruhigend auf die Nerven auswirken. Also, ich bin dabei.

      Mal eine Frage in eigener Sache: wenn das Getriebe mal Mucken machen sollte, gibt´s da auch eine kostengünstige Empfehlung für die Zukunft? evtl von einem anderen Kia Typ ??

      Übrigens noch meinen speziellen Dank für Eure Mühen bzgl. der Kupplungslösungen !! :thumbup: Respekt !!

      Grüsse, Hannes ( M-v 58 )
    • Hallo Hannes,

      prima, dass Du mitmachst :) und Danke für die Anerkennung :)

      Zum Getriebe: Nein, sieht auch schlecht aus. Sollte mal eines über den Jordan gehen, habe ich noch ein Weiteres wieder aufbauen lassen, so dass wir Ersatz haben. Ich habe meinen Getriebeprofi auch angefragt, ob er eine HD-Variante daraus basteln kann... musste er nach Recherche verneinen... er bekommt in Europa keine anderen Teile, die er da verbauen könnte und das hat er ziemlich kleinlaut zu gegeben, nachdem er vorher ein "jaja... lass mich mal machen" raus gelassen hatte. Da er hauptsächlich Autos für den Motorsport präpariert, weiß er wovon er spricht und hat Kontakte zu Erstherstellern... hat ihm aber bei unserem Wagen auch nicht geholfen... ;(

      Aber Du hast Recht... das Thema werden wir auch noch einmal in die Hand nehmen müssen - die Tage




      Ich aktualisiere den Beitrag der Besteller jeweils oben.
      Möge der Elan mit Euch sein!

      [IMG:http://donhasi.gmxhome.de/elan_allein.gif]
    • So, nachdem durch die Praxis bewiesen ist, dass es passt und hervorragend läuft Guckst Du hier könnt Ihr bei der Bestellung ohne Bedenken loslegen :)

      Es wird nicht die Frage sein, ob Ihr eine Kupplung braucht.... sondern nur wann. 8o

      Elanigen Gruß
      Möge der Elan mit Euch sein!

      [IMG:http://donhasi.gmxhome.de/elan_allein.gif]

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Don.Hasi () aus folgendem Grund: link aktualisiert

    • Neue Kupplung

      Hallo Don Hasi,

      also, ich habe keine Lust mehr zu warten bis ich irgendwann mal mit Kupplungsdefekt auf der Strecke bleibe, oder meine derzeitige Kupplung wie ein rohes Ei zu behandeln.

      Ich will sorgenfrei den Sommer geniessen. Ist das Einbauen eine grosse Aktion ?? Wieviele Stunden muss man in einer vernünftigen Werkstatt ungefähr Rechnen??

      Ich möchte dann mal meine neue Kupplung bald bestellen, geht das über Dich ??

      Grüsse, M-v 58
    • So Ihr Lieben,

      ich habe mal einige Sachen bereinigt und in die so jeweiligen Themen geschoben (also Kupplung zu Kupplung z.B. sorry Mv58 -aber sonst finden wir mal nichts wieder)

      Ich habe bei unseren Kollegen in Korea von der Kupplung ebenfalls berichtet. Da sind folgende Fragen aufgetaucht:

      1. in welcher Währung wäre dann dort wieviel zu zahlen bei den Staffelungen von oben? Ich habe den heutigen Wechselkurs angesetzt gehabt, aber der Kurs schwankt wohl recht. Vlt Dollar besser und gängiger?
      2. Wie hoch wäre die Fracht dorthin? Kann man dies auch als Sammelanlieferung darstellen?


      Andi Chef-San, kannst Du die Fragen beantworten?

      Danke, Gruß
      Möge der Elan mit Euch sein!

      [IMG:http://donhasi.gmxhome.de/elan_allein.gif]
    • RE: Neue Kupplung

      M v 58 schrieb:

      Hallo Don Hasi,

      also, ich habe keine Lust mehr zu warten bis ich irgendwann mal mit Kupplungsdefekt auf der Strecke bleibe, oder meine derzeitige Kupplung wie ein rohes Ei zu behandeln.

      Ich will sorgenfrei den Sommer geniessen. Ist das Einbauen eine grosse Aktion ?? Wieviele Stunden muss man in einer vernünftigen Werkstatt ungefähr Rechnen??

      Ich möchte dann mal meine neue Kupplung bald bestellen, geht das über Dich ??

      Grüsse, M-v 58


      Hallo Hannes,

      bestellen kannste gerne bei uns im Shop und ich werde dann die Bestellung auf den Forenpreis abändern ;)

      Grüße und Danke
      Andreas
    • Neue & verstärkte Kupplung

      also was soll ich noch sagen - eine gute Investition. Endlich mal wieder unbeschwert durch die Gegend düsen und nicht ewig beim Halt an der Ampel oder in einem Stau immer die Gänge gleich wieder rauszunehmen nur um die Kupplung zu schonen.

      Ich bin mit meiner neuen voll zufrieden und die ist auch noch um einiges genauer und geschmeidiger als das original war.

      Vielen Dank nochmal für die Hilfestellung an Don Hasi !!!!!

      Übrigens mein neuer Tüv ist drauf ( ohne Beanstandungen ) und mein 30 er Sportlenkrad ist auch endlich eingetragen und das Gewindefahrwerk war selbst bei 225 er Schlappen beim "Streng- tüv Bayern " kein Thema !!!!!!!!!! :baeh:

      Grüsse von M-V 58
    • Hallo Capt. Chaos

      Herzlich willkommen im Forum :bye:

      Leider ist es wie Du anhand dieses Themas ersehen kannst nicht zu einer Sammelbestellung gekommen.... so muss sich halt jeder dann selber mal drum kümmern und hoffen, dass das Team von Andreas auch noch weiter versorgt, denn das Werk tut es definitiv nicht.

      Ich kann ebenso wie Mv58 sie nur wärmstens empfehlen und das Team von Andreas ebenso.

      Ich werde dieses Thema hier nun rausnehmen. Weitere Infos kannst Du auch noch hier erschmökern => Kupplungsschaden auch noch...

      Du kannst direkt wie hier und da beschrieben bei Chefsache im Shop bestellen mit Bezug auf unser Forum und bekommst dann noch einen Forumsrabatt 8)

      Was Du Dir noch zusätzlich anschauen solltest ist das Bremsenthema => Bremse, Standard+Tuning und beizeiten beim Kühler => Kühler

      Schön wäre es noch, wenn Du selber Deinen Wagen hier kurz vorstellen könntest => [url='http://www.kia-board.de/forum/fahrzeuge/roadster/11092-ownersliste-marktbeobachtung/']Ownersliste


      @Mv58: Danke für die Blumen. :) Wenn ich Probleme bekommen sollte mit unserem TÜV komm ich bei Euch vorbei, dann können wir gleich das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden

      Elanigen Gruß
      Möge der Elan mit Euch sein!

      [IMG:http://donhasi.gmxhome.de/elan_allein.gif]

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Don.Hasi () aus folgendem Grund: links aktualisiert

    • Heute habe ich das Getriebe ausgebaut. Der ganze Akt hat leichter ausgesehen. Mit dem Wissen jetzt, zum Umfang der Arbeit hätte ich das nicht angefangen!
      Zu meiner Überraschung ist die Kopplung auf einer Seite kurz vor den Nieten. Also, doch gut, man sieht mal nach!
      Kurz vor den Nieten mit 2/10mm noch. Das muss neu. Wer hat das damals gemacht und weiß was wir brauchen?

      Muss ich Teile versenden?

      Wie sieht es mit dem Ausrücklager aus? So was macht man ja neu.
      Am Besten wäre es die Federplatte sofort mit zu tauschen. Ich vermute die Federkraft dürfe etwas höher sein.
      Auch ist dort die Abnutzung etwas deutlicher, als am Schwungrad. Wäre nicht verkehrt dies mit zu tauschen.
      Meine Beträge stehen natürlich unter GPL...
    • Danke! Anfrage läuft.
      Ich werde berichten.

      Irgendwo habe ich gelesen, die Löcher in der Druckplatte sind anders als bei den anderen T8D Modellen.
      Wissen von meiner Seite ist jedoch keines vorhanden. Sollte es jemand interessieren:

      [gallery]10198[/gallery]
      Meine Beträge stehen natürlich unter GPL...
    • leider kann ich keinen Vorgang in unserem System finden für die Verstärkung der Kupplung - vielleicht hat unser
      damaliger Kunde diese auch andersweitig bestellt.

      Möglichkeit wäre jetzt noch den User zu fragen, ob dieser noch eine alte Rechnung hat.

      Über das Fahrzeug bekomme ich leider auch nichts mehr raus und durch meinen damaligen Arbeitgeberwechsel
      habe ich keine Unterlagen mehr.

      Mit freundlichen Grüßen


      Wer hat noch etwas?
      Falls Ihr was habt: Z.B. Foto an mich -> PN -> eMail
      Bis jetzt habe ich daran schon zu viel Zeit verloren...

      Soweit ich verstanden habe, benötigt man Info von welchem PKW man das Teil übertragen kann.
      Den Namen von dem Kontakt wollte ich nur nicht ohne Einverständnis (habe auch nicht gefragt) veröffentlichen: Gerne via PN.
      Meine Beträge stehen natürlich unter GPL...