Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 250.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aber das muss jeder für sich wissen und hat mit dem Thema hier nix zu tun.

  • @mh-annabell, mag sein. Ich bin den Xceed 5 Monate gefahren, Katastrophe.

  • Hi, ich bin ja weg von Kia. War überhapt nicht zufrieden. Jetzt T-Roc, Unterschied wie Tag und Nacht. Is so, hatte wahrscheinlich 2x hintereinander Montagsautos. Bin noch hier zum mitlesen, evtl. kann ich ja doch nochmal meinen Senf dazu geben. Naviupdate ist grottig, bei den großen 10 Zoll Bildschirmen muss es jetzt ganz schlimm sein. Nicht jedes Update ist gut.

  • @LordofCarni, ich weiß, wenn man bei Dir was gegen die Marke KIA schreibt drehst Du am Rad. Das ist einfach meine Meinung und negative Kritik, und die sollte man auch akzeptieren. Oder wirst Du von KIA bezahlt?, um hier Kritik nieder zu machen?

  • @pumesta Ich bin so froh, das ich diesen Kernschrott Xceed 1.6 CRDi DCT los hab. Bei mir gingen die Probleme schon bei 13.000 km los. Auch beim vorigen Ceed GT Line 1.6 CRDi DCT nur Probleme. Ich fahre jetzt wieder ein deutsches Auto mit Handschaltung. Der Ausflug in die KIA Welt hat leider nicht funktioniert, Autos wirklich hübsch anzuschauen, aber Verarbeitung unter aller Sau. Und eben Diesel und DCT - no go. Einige werden sich jetzt denken, wieso schreibt der dann hier. Ich lese und fühle ebe…

  • Zusammenlegung: DCT

    Soli - - Ceed Motor, Getriebe ab 2018

    Beitrag

    Kia's DCT besonders in Verbindung mit Diesel sind einfach nur grottig. Bei mir war's so: im kalten Zustand ruppig, ewig lange Schaltvorgänge, unter Last beim Schaltvorgang rutschende Kupplung, einfach wie ein Sack Nüsse... Naja, ich hab den "Kernschrott Xceed 1.6 CRDi DCT" dem Händler wieder verkauft und jetzt die Marke gewechselt.

  • Also ich hatte ja einen Ceed JD Diesel, Kupplung rupfte, rutschte und die ganze Karre hat geruckelt. Dann wurde die Software vom DCT resettet, gebracht hat's nix. Also bekam ich ne neue Doppelkupplung, nach wenigen Hundert Kilometern ging die nervige Schalterei, Rutschen und Ruckeln wieder los. Hab die Karre dann beim Händler in Zahlung gegeben und einen Xceed Diesel mit DCT gekauft. Auto hat 18.000 km gelaufen. Probleme mit dem DCT genauso wie beim Vorgänger. Ruckeln beim Anfahren, Kupplungsrut…

  • Neues Update: Fahrzeug heut beim Händler abgestellt. Diese Woche ist er noch von mir gefahren worden und ich bildete mir ein, er fuhr so gut wie nie. Einbildung oder Auto hat gemerkt, dass es weg soll und hat sich von seiner guten Seite gezeigt? Oder hat's mich schlichtweg nicht mehr interessiert. Hatte meine Zweifel, ob's der richtige Weg ist, den Kia weg zu geben. Heute auf der Autobahn dann wieder katastrophales Fahrverhalten. Tempomat 130 km/h, ne Ministeigung und das DCT schaltet in den 5. …

  • Bitte gerne, Problem war auch hier bei mir im Umfeld nur 2 Kia Händler und 1 Kia Service. Der 1.Kia Händler meinte bei meinem DCT Problem: Haben wir noch nie was von gehört und wenn ist der ausliefernde Händler zuständig. Idioten 2.Kia Händler hatte beim JD vor einem Jahr die Doppelkupplung gewechselt und mich dann von oben herab behandelt. Kannste vergessen. 3.Werkstatt, nur Kia Service, Auto nicht bei denen gekauft, lassen die Dich aber sowas von spüren und der war früher mal "Rosshändler", Mo…

  • Noch nix ist es geworden, jetzt erstmal autofrei. Gut Ding will Weile haben, werde mich in Ruhe umschauen und vor allem vor Ort kaufen, nicht wieder 150 km entfernt. Ich halte euch gern auf dem Laufenden. Forum hier aber erste Klasse.

  • Update: Auto verkauft, mit Verlust. Aber lieber mit Schmerzen als Schmerzen ohne Ende. Ich kehre wieder zu alt bekanntem zurück, der Ausflug in die koreanische Autowelt war leider nix für mich.

  • Weil ich gemeint hab das die Probleme ausgemerzt sind. Leider nicht. Deswegen soll er jetzt weg, kauf mir wieder einen Schalter, so muss ich mich jedesmal ärgern über dieses beschissene Schaltverhalten. Beim vorigen Ceed wurde das DCT zurück gesetzt, danach wars noch schlimmer. Dann gabs ne neue Doppelkupplung, ging ein paar 100 km ganz gut, danach selbes Problem wie vorher bzw. noch schlimmer. Hardware ist vielleicht gut, aber die Software/Ansteuerung der Aktuatoren katastrophal. Fahr hin und w…

  • Mal kurz ein anderes Problem. Mein Xceed rappelt zwar mom. bei den Temperaturen nicht beim Kaltstart, ABER das DCT schaltet wie ein Sack Nüsse. Harte ruppige Schaltvorgänge die ersten 1-2 Kilometer, dann "nur" noch rutschen der Kupplung beim Schaltvorgang. Heisst, Schaltvorgang sehr sehr langsam, Drehzahl steigt bis zu 1000 U/Min, der nächste Gang ist dann irgendwann fertig eingekuppelt und es geht mit Vortrieb weiter. Und das bei 17300 km. Ich könnte brechen. Hatte diese und andere Probleme sch…

  • Was die Frauen immer so wollen...

  • Heckklappe: beide Muttern abgefallen

    Soli - - Ceed ab 2018

    Beitrag

    Das leidige Thema Verarbeitung/Qualitätsmanagement. In der Slowakei gefertigte Kia erreichen nicht den Stand der Fahrzeuge aus Korea. Warum auch immer. Wahrscheinlich wird einfach schnell was zusammen geschustert.

  • Bedienungsanleitung Navi

    Soli - - Stonic

    Beitrag

    Im Internet

  • Und die Glaskugel sagt mir dann evtl. was für ein Ceed genau. Wenn ich hier manchmal mitlese hab ich Angst das die Menschheit immer mehr verdummt...

  • Hoffentlich funktioniert danach alles. Evtl. könnten auch Geräusche hinzukommen. Hätte ich nicht machen lassen, wahrscheinlich hinterher mehr Probleme als vorher.

  • Also, Lösung hab ich leider keine. Bei meinem Xceed bin ich mit der Lenkung auch nicht so recht zufrieden. Sie geht recht stramm, fühlt sich teigig an. Das Rückstellmoment ist auch nicht so stark ausgeprägt. Fahre mom. 16 Zoll Winterräder. Also so lässig mit einem Finger oder einer Hand cruisen ist nicht drin. Schade eigentlich. Aber soll wohl normal sein. Achso, im Frühjahr will ich die Spur vermessen lassen, mein Lenkrad steht leicht schief nach links.