Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 79.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • War ein Beispiel, Kia wird das ganze Gedöns auch zukaufen... KIA CD: In der Schalterstellung AUTO (automatisches Fahrlicht) werden das Standlicht und die Scheinwerfer abhängig von den äußeren Lichtverhältnissen automatisch aus- und eingeschaltet. ACHTUNG - Platzieren Sie nie Gegenstände über dem Sensor (1) auf dem Armaturenbrett, weil dadurch die automatische Beleuchtungsregelung verschlechtert wird. - Reinigen Sie den Sensor nicht mit einem Scheibenreiniger. Der Scheibenreiniger kann einen leic…

  • Erweiterbare Funktionen und Anwendungsbereiche Bei der aktuellen Generation von Regen-Licht-Sensoren können durch den modularen Aufbau bis zu fünf Funktionen integriert werden. Neben der Regen-Licht-Erfassung können optional folgende Sensorfunktionen mit abgedeckt werden. FEUCHTIGKEITSMESSUNG Der Beschlagsensor übermittelt die relative Feuchte und Temperatur an das Klimagerät, gemessen an der Innenseite der Windschutzscheibe. Diese Information wird vom Klimasteuergerät zur Steuerung der Klimatis…

  • Lichtsensor Die Messung der äußeren Lichtverhältnisse erfolgt durch einen optoelektronischen Detektor. Durch ein vorgeschaltetes Filterglas erfasst der Sensor spezielle Wellenlängen, um Kunstlicht von Tageslicht unterscheiden zu können. Mit zwei unabhängig funktionierenden Sensoren werden das Umgebungslicht und die Vorfeldbeleuchtung gemessen. Die um das Fahrzeug herrschende Beleuchtungsstärke wird mit dem Umfeldlichtsensor in einem großen Raumwinkel erfasst (Bild 6). Die Lichtintensität vor dem…

  • Seit wann regelt denn die Klimaanlage die Lichtautomatik, sowas hab ich noch nie gehört, ich glaub da lachen die Hühner. Wenn ich die Klima (Automatik oder Manuell ) nicht an hab, schaltet das Licht auch nicht später oder früher ein. Den Zusammenhang Klima/Lichtautomatik halt ich für den Oberschmarrn, lass mich aber gern eines besseren belehren.

  • Also, muss auch mal meinen Senf dazu geben, aber das was hier teilweise geschrieben wird ist gefährliches Halbwissen oder ein Riesenschmarrn. Ich weiß es nicht so genau, daher halt ich meinen Mund bzw. mich raus aus solchen Diskussionen.

  • @3axap, genau, ich wollte eben nur mitteilen was ich zahle. Und mehr nicht, günstiger wäre ja schön, aber dann muss ich evtl. 70 PS VW Up fahren oder so...

  • Gurtsensoren

    ET2019 - - Ceed Innenraum ab 2018

    Beitrag

    Morgen, ist wohl ganz normal beim Ceed etc., wenns weg geht einfach ignorieren, muss aber auch gestehen, da hab ich noch nie drauf geachtet - ich bin angeschnallt, meine bessere Hälfte auch, passt, hinten sitzt niemand.

  • Bin halt schon ein alter Sack... und hab mittlerweile SF 27, aber auch einen regulierten Schaden, sonst wär ich bei 30

  • @lordpower, waren da die 17 Zöller drauf? Fahre mom. auch 16 Zoll Nexen Winterreifen und hab Geräusche von der Hinterachse. Sommerräder hab ich noch nicht getestet, hab ihn mit Winterbereifung abgeholt. Will trotzdem im Frühjahr Kofferraum dämmen.

  • Ich bin ja absolut der Meinung dass dann auch die Bedienung sämtlicher Radio/Navi/Audioanlagen verboten werden sollte. Weil das genauso ablenkt wenn ich z. B. ne Adresse eintipp wie wenn ich ne Whatsapp schreibe. Und die Geräte werden immer komplexer, komischerweise ist da aber fast alles erlaubt. Kann ich einfach nicht nachvollziehen.

  • Und dann muss man auch doch dazusagen, das die Versicherung natürlich regional sehr unterschiedlich ist. Auch SF Klassen etc. spielen da eine große Rolle. Ich weiß nicht ob ich das hier schreiben darf, ich bezahl für meinen 366 € im Jahr mit TK u. VK...

  • @Rudi C Heutzutage werden neuere Autos wohl kaum noch bar gekauft. In gewissem Maße hast Du schon recht was die monatlichen Kosten betrifft, aber das muss jeder selbst wissen. Und das mit der Versicherung generell, meine hat auch erhöht, dann hab ich von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch gemacht und mir ne günstigere gesucht.

  • Meine Meinung, muss man während der Fahrt Youtube Videos schauen??? @Sosti, Du sollst doch fahren und Dich auf den Verkehr konzentrieren. Find ich schon sehr merkwürdig und kann das auch nicht für gut heißen.

  • @Dennis81, genau so hab ich das bis vor kurzem mit meinem Ceed JD erlebt, hatte ich hier schonmal beschrieben. Jetzt mit dem neuen 1.4 Turbo Ceed bin ich bisher recht zufrieden mit dem DCT, nicht das schnellste, aber es schaltet gut und mit "Hirn", und diese ewige Runterschalterei entweder Bergauf- bzw. ab ist auch Vergangenheit. Hoffe es bleibt so, hab erst 2700 km drauf.

  • Frag die Glaskugel...

  • @pumesta, ist dir nicht langsam die Lust an dem Auto vergangen?, meine Meinung: Das was KIA da mit seinem DCT der ersten Generation abgeliefert hat ist einfach nur Schrott, Reparaturen etc. sind meist nur Stümperei und der Versuch den Kunden bei Laune zu halten.

  • Hallo, gut zu wissen mit dem Anlaufen, hat meiner auch ab und wann, ist aber mein erster mit LED...

  • Genau, weil wir ja alle nicht fahren können, so ein Schmarrn. Das DCT in Verbindung mir den Dieselmotoren bei den "älteren" Fahrzeugen Ceed, Optima, Carens etc. ist grottig. Der 1.6 crdi hat 300 NM und das Getriebe ist für 300 NM ausgelegt - sehr grenzwertig. Schuld ist aber meistens die Steuerung, das killt dann die Kupplungen. Die Steuerung generell war bei meinem Ceed JD ne absolute Katastrophe, sobald das geringste Gefälle kam wurde erstmal 3-4 Gänge zurück geschaltet und man jaulte den Berg…

  • Ja da hast Du sicher Recht, aber dann brauch ich nicht aus dem Haus gehen, könnte ja sein fährt mich jemand vor der Haustür zusammen. Die Diskussion würde ausufern.

  • @Wollmi-T, da hast Du schon ein wenig Recht, habe ich mir dann im Nachhinein auch gedacht, werds mal testen, wenns nix is egal, die 9 € machen mich nicht ärmer. Probieren geht bekanntlich über studieren. Schönes Wochenende...