Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin.... nur kurz zur Info, wir als Forenbetreiber müssen für Copyright Verstöße nur noch teilweise gerade stehen, letzten Endes ist der User, der solche Dinge hier veröffentlicht, selbst dafür haftbar zu machen. Warum solche Links öffentlich reinschreiben, manchmal ist es einfacher, eine persönliche Nachricht zu nutzen. Gruß Axel

  • Moin.... na Getriebeschaden würde ich da erstmal ausschliessen, möglich wäre es auch, dass die Werkstatt ein neues defektes Ausrücklager verbaut hat, ohne es zu wissen. Fahr in die Werkstatt und lass die sich das anhören. Gruß Axel

  • Moin.... Auto mit Migrations Hintergrund..... wenn ich daran denke das doch immerhin ca 50% der verbauten Produckte aus Deutscher ( bzw deren Tochterfirmen ) Produktion stammen, find ich die Aussage schon echt gut, aber egal.... Gruß Axel der immernoch sagt, 100% abhängig vom Autohaus, kauft man halt beim falschen, ist die ganze Marke Schrott.

  • Moin..... @Z1000SX ich erlebe das des öfteren, allerdings sind LKW Bremsanlagen mit einer deutlich höheren Toleranz ausgelegt, ja die Pfützen müssen relativ groß sein, bzw es sehr stark regnen. Ja mehr oder weniger wird das Wasser von den Bremsscheiben abgehalten, allerdings nur teilweise. Dummerweise kann es durchaus vorkommen das entsprechend einseitig ( meist ist dann die Fahrerseite betroffen ) zu diesen Hitzeschäden kommt, bekannter massen sind die Strassen ja meist einseitig mit Löchern ve…

  • Moin.... wie schon geschrieben wurde, Ruhrgebiet und Tempomat, geht da nur bis 6.00 Uhr morgends und ab ca 21 Uhr abends, normal halt. Bin da jede Woche Mittwochs bis Freitags unterwegs, extrem übrigends die Strecke Bochum Düsseldorf. Auf der anderen Seite der Unterschieldliche Verbrauch zwischen TDI und CRDI, so es noch die "ältere" TDI Technick war völlig normal, denn hier ist der Verrbrauch auch bei schnellerem Fahren nicht so extrem gestiegen, bei den neuen CRDI Motoren wird doch nur noch na…

  • Moin... naja eine Scheibe zum glühen bringen, das geht schon relativ schnell, bzw sie derartig zu erwärmen das sie sich bei einem Wasserschlag verziehen kann. Einfaches Beispiel, von 120 ( ohne das ABS richtig einsetzt ) auf null reicht wenn man dann am Ende eine Pfütze erwischt. Gruß Axel Insgesamt gibt es wohl mittlerweile tatsächlich (auch im Zubehör) immer mehr Bremsscheiben, die jenseits der Toleranz liegen.

  • Moin.... nö, war bei meinem Pro Ceed auch beim Bremsen zu spüren, allerdings war es bei mir der Bremskolben bzw der Bremssattel. Gruß Axel

  • Moin... da würde ich mal darauf tippen das sich der Bremskolben nicht weit genug öffnet, so das die Bremsbeläge noch leicht an der Scheibe " schleifen" oder evtl die Bremsbläge selbst nicht richtig in der Führung zurück gehen. Bei älteren Fahrzeugen passiert das durchaus aufgrund von Verschmutzung, allerdings bei einem Neufahrzeug? Späne in den Führungen der Beläge, evtl Bremssattel defekt. Gruß Axel

  • Alles klar

  • Moin... Herr Oberschlau hat dich schon darauf hingewiesen das wir hier derartige Sprüche nicht wollen, daher sagt Herr Oberschlau dir jetzt letztmalig, gewöhne dich an andere Umgangsformen, ansonsten werde ich entsprechend reagieren müssen. Scheinbar verstehst du auch den Unterschied nicht zwischen Automatik und DSG, wenn man Bergab fährt, da sind relativ große Unterschiede.

  • Sicherung Bremsleuchte

    LordofCarni - - RIO DC Elektrik

    Beitrag

    Moin, defekter Bremslichtschalter Kurzschluss an den Rückleuchten

  • Moin... @20Cee'd19 für dich mag die Diskussion ja zu ende sein, Kritik muss man halt auch einstecken können, nicht nur verteilen. Mal ganz davon abgesehen, warum heist das Teil den Doppel Kupplungs Getriebe? Weil es ein Automatikgetriebe ist ? Danke @Atlan_11 wobei man einem Echten Wandler ( bis ende der 80ziger ging das ) aber auch auf Schalter umbauen konnte, man brauchte halt nur ein neues Getriebe und Kupplung usw. Gruß Axel

  • Moin...... @20Cee'd19 genau solche Sprüche wie deine brauchen wir hier, das hat nicht mit Besserwisser zu tun, er hat schlicht und ergreifend recht, wir bemühen uns hier um einen vernünftigen Umgangston und genau solche Aussagen wie sind hier nicht gewünscht, sowas kannst du ferne in anderen Foren loslassen, aber nicht hier, ich weis in einem der größten Auto Foren ist das völlig normal, nicht hier. Automatikgetriebe arbeiten völlig anders als das DSG, ein riesen Unterschied ist zB das Verhalten…

  • Moin.... das erkennt ja nichtmal ein Navi.... besonders wenn man LKW Einschränkumgen hat. Gruß Axel

  • Moin.... zuverlässigkeit hin oder her, solange die Schilder in der Gesetzlich festgelegten Höhe sind, erkennt das System sie und zeigt sie an, ab und an ( nach dem abbiegen zb ) kann es durchaus sein das , zb Überholverbotsschilder, noch angezeigt werden, das liegt dann daran das es kein Aufhebungsschild gab. Aber wie auch bei Navigationsgeräten, es sind nut Hilfsmittel, der Fahrzeuglenker ist immer dafür verantwortlich sich an entsprechende Gesetze zu halten. Gruß Axel

  • Moin..... kein udatet? Vorher mit der Wekrstatt gesprochen das die des gleich mitmachen? Dafür benötigen die halt mehr als 5 Minuten und bei uns gibts sowas nur mit Termin. Achja, hab gerade 2 Beiträge in einem anderen Bereich deaktiviert, einmal schreiben ist völlig ausreichend. Danke Gruß Axel

  • Frontscheibe löst sich vom Kleber

    LordofCarni - - Venga

    Beitrag

    Moin... Frage, löst sich die Frontscheibe von der Karosse? Oder löst sich der Kleber in der Frontscheibe? Spruich die beiden Scheiben die zusammengeklebt sind lösen sich an den Ecken voneinander ab? So sich die Frontscheibe von der Karosse löst, dürfte es auch zu Wassereinbruch im Fahrzeug kommen, da würde ich die Scheibe erneuern lassen. So sich die beiden aufeinander geklebten Scheiben voneinander lösen, kann man duchraus noch fahren, ebenso Waschanlage nutzen. Man sollte das halt nur im Auge …

  • Moin.... das SW 30 würde ich mal so nicht hinnehmen.... für mich ist das eher ein 5 W 30. Schreibt das doch mal zuhause selbst, mit dem Kugelschreiber. Gruß Axel

  • So pauschalisieren würde ich das aber auch nicht, denn ehrlicherweise werden erstmal die neuen Benziner dran sein, die verursachen ja laut der einen oder anderen Messung genauso viel wenn nicht noch mehr Dreck, wenn jemand so naiv ist und tatsächlich glaubt, dass nur die Dieselfahrzeuge aufs Korn genommen werden, naja. Auch die Kostenaufstellung ist nicht ganz ok. Steuer und Versicherung zB liegen bei mir jährlich ca 150 Euro auseinander. Kaufpreis lag eher unter dem des Benziners (ich sag nur D…

  • Moin.... der Preis ist geil, scheint hier das einbzig wichtige zu sein..... tut ,ir ja leid. aber 1 L auf 100 km mehr macht bgei 20000 im Jahr rund 200 L Mehrverbrauch aus , sind ca 300 Euro, das ganze mal 3 Jahre ( Garantie inkl Verlängerung bei Deutschen Herstellern ohne riesen Zusatzkosten ) macht mehrkosten von ca 900 Euro aus, was ist da noch groß zu rechnen? Achja Wertverlust, da war ja noch was, 13000 Anschaffungspreis, nach 3 Jahren ca 6000-7000 Restwert, ziehen wir das auch noch bei ein…