Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mal eine Rückmeldung: War heute nochmal im Autohaus, weil es immer noch keine Rückmeldung/Fahrgestellnummer gibt. Fakt ist: Der Händler/Verkäufer konnte mir 2 Alternativen anbieten (auch Ceed GT), welche mir aber nicht zusagten. Der Verkäufer war auch reichlich verwundert über die schlechte Kommunikation seitens Kia und sagte, es werden ja Ceed GTs produziert, aber meiner halt nicht (Bestellzeitpunkt durch das Autohaus war übrigens der 8.11.2021).

  • Danke für die Rückmeldung. Klar, in der jetzigen Situation sind (aktuell) 4 Monate wahrscheinlich gar nicht so viel. Ich frage mich da dann nur: Kann oder will Kia keine genaueren Angaben machen?! Die müssen doch eine grobe Einschätzung ihrer Produktionsauslastung bzw. Kapazitäten haben... Vielleicht nochmal eine Rückfrage der Begrifflichkeit "im Vorlauf". Kann mir da jemand das nochmal mit eigenen Worten erklären, ob das eine relevante Bedeutung hat?

  • Hallo, bin noch völlig neu hier. Habe am 22.07.22 bei einem Händler in Sachsen-Anhalt einen Leasingvertrag für einen Ceed GT unterschrieben. Fahrzeug war vorkonfiguriert (konnte nur zwischen 3 Farben wählen), wird MJ 2023 sein und soll wohl im Vorlauf gewesen sein. Habe bis heute keinen ungefähren Liefertermin. Kann jemand vielleicht eine Einschätzung geben, auch bzw. gerade was genau "im Vorlauf" dann bedeuten kann? Ich danke im Voraus.