Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin, vermutlich hat noch niemand bei dem Modell einen Tempomaten nachgerüstet gruß Axel

  • Moin, Wegfahrsperre ist nicht aktiv? Gruß Axel

  • Moin, 1. "kalte Lötstelle" an der Platine vom tacho 2. korredierte Stecker am Tacho 3. Kabelbruch am Kabelbaum zum Tacho wäre das was ich prüfen würde Gruß Axel

  • Kia Leasing

    LordofCarni - - KIA allgemein

    Beitrag

    Moin, mal ganz davon abgesehen, das steht mittlerweile bei jedem Fahrzeughersteller so drin in den Leasingverträgen. Ergebniss daher, Leasing ist in keinem Fall als Geschäftzfahrzeug geeignet. Gruß Axel Es gibt halt viele Menschen die gar nicht erst auf die Idee kommen sich die Garantiebedingungen bzw die Bedienungsanleitung mal genauer an zu schauen

  • Moin.... mal ehrlich, du bist Schrauber und schreibst hier sowas? Wir fahren seit 2001 KIA und hatten bis heute nicht einmal Probleme mit den Bremsen und unsere Kias hatten alle 120000 und mehr gelaufen. Als Schrauber sollte man wissen, wie man solche "Mängel" beheben kann, nur scheint es ja niemand mehr nötig zu haben, sich darüber Gedanken zu machen. Bei schlechter Wartung und Pflege hat übrigens mittlerweile jeder Fahrzeughersteller Probleme mit den Bremsen, besonders hinten. Gruß Axel

  • Moin, 1. meist reicht das tauschen des bremssattel vollkommen aus ( kosten nicht die Welt und ist wesentlich einfacher als nur die Kolben zu tauschen ) 2. leider vergessen einige die Sättel neu zu schmieren bzw auch die beläge mit entsprechenden Mitteln zu "schmieren" was leider auch zu den gleichen Problemen führt wie vorher 3. Bremsflüssigkeit, entlüftet? wann das letzte mal getauscht? 4. Bremskraftverstärker tauschen, da sollte nun wirklich ein Profi machen Gruß Axel

  • Moin, schau mal im Netz unter T10 oder T5, hab zwar noch irgendwo blaue hier rumliegen, aber leider weis ich gerade nicht wo. Gruß Axel

  • Problem mit Radio

    LordofCarni - - Carni II Elektrik

    Beitrag

    Moin, Zündungsplus und Dauerplus sind andersrum bei KIA, das ist der einzige unterschied Gruß Axel

  • Moin, @Hansemann* Kabel aufwickeln ist für mich das kleinere Problem, muss alle 2-3 Tage ein ca 20 Meter langes Kabel der Kühlmaschine aufwickeln, von daher würde eh ein Wandhalter dazu kommen für das Kabel, Heidelberg habe ich mir auch angeschaut. Das mit dem Dreck stimmt natürlich, da ich aber vermutlich nur am WE laden muss, bzw alle 2 Wochenenden, müsste man halt das Kabel gelegentlich sauber machen. Wie wetterfest sind die Heidelberg tatsächlich? @Ceedy2222 Uvo App kommt dann eh zum Einsatz…

  • Moin, so dann wollen wir mal schauen was ihr so für Vorschläge habt, wir benötigen in 2022 eine Wallbox, Eigenheim, 16 A cee vorhanden und genügend abgesichert für 11KW Ladung. 1. Aussenanbringung möglich ( zumindest überdacht ) 2. Typ 2 Anschluss, Kabellänge min 5 Meter oder halt absteckbar an der Station ( extra Ladekabel dann ) 3. Teste hab ich nun schon so einige gelesen, aber mal ehrlich wer glaubt das denn noch, also hier bitte keine weiteren Links 4. ggf Mobile Wallbox, auch hier hab ich …

  • Moin, also wenn ich mich recht entsinne, ist der 128 PS aus der 1. Generation Soul und der 136 PS aus der zweiten Generation. Leider wirst du auch nicht wirklich viele Erfahrungswerte hier erhalten, der Soul ist und war nicht der Verkaufsschlager. Gruß Axel der in 2022 auf E Soul umsteigt

  • Unser erster KIA

    LordofCarni - - Usergalerie

    Beitrag

    Moin und viel Spass mit dem Stinger, Oh Gott, bei insgesamt 14229 geklauten PKWs in Deutschland, da trifft es bestimmt jeden sehr schnell ( 14229 sind alle Hersteller gewesen nicht nur KIA ) Tut mir ja leid, aber was das anbelangt kann es jeden Halter eines Fahrzeuges erwischen, egal wo in Deutschland. Wobei ich denke mal die Chance eines Unfalls ist doch deutlich höher Grüße Axel

  • Moin, das mit der Mängelanzeige kenne ich auch, allerdings habe ich damals Einspruch eingelegt, mit Bildern (ja die musste man noch ins Fotolabor geben, 35 Jahre her) und das Verfahren wurde eingestellt, weil nachweislich die Naben nicht über das Fahrzeugäussere herausragen usw. Das einzige was da geht sind tatsächlich Radkappen. Gruß Axel

  • Moin, öhm für Stahlfelgen Narbendeckel, da nutzt man doch eigentlich Radkappen, so kenn ich das von früher. Gruß Axel

  • Ausbau Armaturenbrett

    LordofCarni - - Cee`d Innenraum

    Beitrag

    Moin, nein KTIs sind befristet, je nachdem wie alt das Fahrzeug ist. Rückrufe, gelten bis (unter Umständen) das Kraftfahrtbundesamt eine Zwangsstillegung erzwingt, nicht bei jeder Rückrufaktion, aber das kann durchaus passieren. Steht meist im dritten Schreiben des KBAs drin. Gruß Axel

  • Wallbox oder nicht

    LordofCarni - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Moin, back to topic bitte.... Gruß Axel

  • Neuer Bereich KIA EV6

    LordofCarni - - KIA EV6

    Beitrag

    Moin, auch wenn es etwas spät ist, jetzt ist der neue Bereich da, schauen wir mal was so auf uns zu kommt Grüße Axel

  • Moin.... das erwartet auch niemand, dass man Fanboy wird, weil dann würde ich vermutlich FANOPA sein, aber nichts desto trotz, wie in 99% solcher Fälle, gabs letzten Endes vom Themenstarter bis heute keine Antwort darauf, was wie wo geklärt wurde. Mal ganz davon abgesehen, VW das bezog sich auf Änderungen die gemacht wurden und anders in den Prospekten standen. Das macht jeder Hersteller und auf der anderen Seite, ja es kann sogar durchaus sein, dass man nicht mehr das Modelljahr 2021 bekommt (o…

  • Moin... @PPP das macht jeder Fahrzeughersteller und nicht nur KIA das hat nichts mit devoter Art und Weise zu tun, das ist leider so und nicht nur bei KIA, die hier immer wieder gerne von dir genannte Marke macht das zb auch. Mal ganz davon abgesehen, bietet der Vw Konzern 7 Jahre Garantie? Nein. Danke Gruß Axel

  • Moin... zu 1, das hängt wie immer vom Autohaus ab, bzw auch vom Kunden selbst, so wie man reinschreit kommt es halt raus, unser Autohaus ist Top zu 2. dir ist schon klar das die Leistungentfaltung beim Beziner anders ist im vergleich zum Diesel? Verbrauch hängt auch hier stark vom Fuss des Fahrzeuglenkers ab. zu 3. 7 jahre dürfte wohl kein Thema sein, wenn man die Inspektionsintervalle einhälrt, solange hat man Garantie bzw bis 150000 km Gruß Axel