Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 74.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PHEV - Erfahrungen

    Ceedy2222 - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Bei mir werden 51 Km angezeigt, egal ob Klima an oder aus. Das hat sich nie geändert.

  • PHEV - Erfahrungen

    Ceedy2222 - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Dann scheint dein Fahrprofil nicht zu einem PHEV zu passen. Ich habe jetzt 3000 km fast nur Kurzstrecken hinter mir in über 8 Monaten, auch fahren mit Heizung, einen Durchschnittsverbrauch von 1.7 l/100 km. Bin damit sehr zufrieden .

  • Hm, da solltest du in der Tat mal deinen besuchen . Einen Tipp gibt es da nicht, normal ist das natürlich auch nicht.

  • PHEV - Erfahrungen

    Ceedy2222 - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Wenn die Klima/Lüftung auf 'OFF" geschaltet ist, geht mein Verbrenner nie an. Ich fahre fast nur Kurzstrecken, da reicht mir oft Sitzheizung und Lenkradheizung. Nur wenn meine Frau mitfährt, muss Lüftung an sein dann läuft der Verbrenner zugegebenermaßen recht oft/lange.

  • Danke für Deinen Update-Bericht. Hyundai hat z.Zt. Die gleichen Probleme mit der Software, was mich nicht wundert. Ich werde auf jeden Fall noch kein Update machen, bei mir läuft alles wunderbar, zumindest fast alles. Im Moment schaltet sich die Umluft nicht um, wenn ich den Scheibenwischer betätige, das ging bis letzte Woche immer. Im Menü ist es aktiviert, hab schon kontrolliert. Vielleicht finde ich ja noch raus, woran es liegen könnte. Die automatische Aktivierung der Klimaanlage bei beschla…

  • Ladekabel (Serie) Fehler ?

    Ceedy2222 - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Auf dem Ladeziegel wird der voreingestellte Ladestrom angezeigt. Auswählen kann man mit einem Knopf auf der Unterseite

  • PHEV Standheizung

    Ceedy2222 - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Falls jemand einen PHEV mit Webasto Standheizung haben sollte: Die Standheizung startet mit der dazugehörigen FB, soweit alles gut. Die Lüftung allerdings startet erst, wenn ich nach starten der Standheizung das Fahrzeug durch die UVO App 'aufwecke', ansonsten bleibt im Fahrzeug alles aus. Nur das Kühlwwasser wird warm, sonst nichts. Kennt jemand von Euch dieses Phänomen ?

  • Sobald mein Vermieter sein ok gibt, werde ich die Easee Home installieren lassen. Auszug von der Easee Homepage : Unser Laderoboter ist für eine lange Lebensdauer ausgelegt. Er hält allen Wetterbedingungen stand und benötigt keinen zusätzlichen Schutz vor Sonne, Schnee, Wind oder Regen. Mit IP54-Zertifizierung, 11 Sensoren und intelligenter Temperaturmessung hält dieses Ladegerät Sie und Ihr Zuhause immer sicher. Hört sich gut an. Kostet etwas mehr ( 760-800 Euro), ist allerdings mit einem RFID …

  • Zum Stecker ziehen möchte ich noch eine Anmerkung machen: Der Ladevorgang kann mit der UVO App jederzeit unterbrochen werden. Wenn dann in den Fahrzeugeinstellungen ' Verriegeln nur während des Ladevorganges' eingestellt ist, wird daraufhin das Ladekabel freigegeben und der Stecker kann gezogen werden. Ansonsten schliesse ich mich den Ausführungen von Hansemann an.

  • Ja, soweit wusste ich schon Bescheid, danke für die tolle Zusammenfassung. Ich kürze die Frage mal ab, ich hatte mich wohl zu umständlich ausgedrückt: Warum wird es dem Autobesitzer überhaupt überlassen bzw. ihm die Möglichkeit gegeben, ein Entladen der 12V Batterie zuzulassen,was ja bedeutet, das das Fahrzeug z.B. nicht mehr anspringt. ?

  • Jetzt frage ich mich nur, was passiert, wenn der Haken raus ist ? Irgendwie muss die 12V Batterie ja geladen werden. Und welchen Sinn hat es, dass ich diese Option überhaupt auswählen kann ? Man könnte nun ja sagen, das immer beim Laden der HV Akkus auch die Batterie geladen wird. Was aber, wenn ich nie laden würde ? Wenn man nun sagt, die Rekuperationsvorgänge laden die 12V Batterie mit, wozu dann der Haken ? Vielleicht weiss ja jemand mehr ?

  • Ich wollte auch mal bei Kaufland laden. App runtergeladen, und bis zur Eingabe der Ladesäulennummer bin ich gekommen, Change wurde zwar angezeigt, aber nix passierte. Dann kam jemand, der meinte, ich müsse mich erst in der App registrieren, sonst geht es nicht weiter. Da ich auf dem Smartphone keine Emails eingerichtet habe, hatte es sich damit erledigt. Für 30min. Laden ist mir das Drama zu blöd. Die App hätte am Anfang den Registrierungszwang melden sollen/können, dann hätte ich mir die Zeit s…

  • @bluemoon Hab es wiedergefunden, danke ! Hatte kurz nach der Übergabe dort nachgesehen, der Haken war drin und ist immer noch drin

  • Soweit ich weiss, ist die automatische Nachladefunktion standardmässig aktiviert, ich finde auch keine Einstellung mehr im Menü, um dieses zu deaktivieren. Bei mir gehen übrigens nur das Cockpit und das Navidisplay bei Stellung ACC an. Temperaturanzeige, Lüfter etc. bleiben dunkel.

  • Wie @bluemoon schon geschrieben hat : Sollte es nicht eigentlich so sein, das bei einem gewissen Stand die Starterbatterie vom HV-Akku nachgeladen wird ? Ich benutze die letzten Tage öfter die Standheizung, und fahre , seitdem ich den Wagen habe, nur Kurzstrecken von ca. 5 KM im elektrischen Modus ( Verbrenner schaltet sich ja ab und zu kurz ein, je nach Aussentemperatur). Keine Probleme, auch keine Akkuwarnmeldung in der App. Hat der PHEV noch eine herkömmliche Lichtmaschine ? Ich denke nicht, …

  • Ah, ok. Danke für die Aufklärung

  • Super, gern

  • Ich denke mal, er hat UVO, da die Frage im Forum Ceed ab 2018 gestellt wurde und er fährt einen ProCeed GT. Gibt es bei diesen Modellen auch Navis ohne UVO ?

  • Wenn ich zu einer Adresse fahren will, drücke ich die Sprechtaste und sage. :" Fahre mich zur Blücherstrasse 13 in Berlin " Die Zahl funktioniert auch, wenn man ganz normal dreizehn sagt. Entgegen der Anleitung, die schreibt, man soll eins drei sagen. Hat bis jetzt in dieser Form immer funktioniert.

  • Wallbox oder nicht

    Ceedy2222 - - Ceed CD Plug In und Hybrid

    Beitrag

    Ich weiss zwar nicht, warum Du dich auch noch einmischt, aber um deine Frage zu beantworten :Weil es um meinen Beitrag geht, und ein freundlicher sachlicher Hinweis hätte es auch getan.