Angepinnt Übersichtlichkeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Übersichtlichkeit

      Moin,

      ich bin jetzt wirder der schuldige und ich weis genau wo ich ( anderen Foren usw ) wieder lesen kann was ich doch für ein ...... ...... ..... usw bin, kenn ich schon.
      Jetzt zur Sache, wir bevorzugen hier eine gewisse Übersichtlichkeit, also eher keine Doppelthemen und auch keine Doppelbeiträge, sicher kann das jedem mal passieren und sicher sind wir dann auch gerne mal dazu bereit ein Doppelbeitrag zu entfernen oder auch Doppel themen zusammen zu fügen, allerdings lass ich mir nicht vorwerfen das ich unverschämt bin, nur weil ich das dann mal schreibe ( ja auch wenn der Beitrag OT ist und ich ihn dann irgendwann mal wieder lösche ) und somit nur zeige das immernoch einige der Meinung sind, sie hätten eh recht.

      Gruß
      Axel

      achso, sollte jemand noch Adressen benötigen bei denen er sich über uns ausslassen darf, gerne doch. Die sind alle bekannt :)
    • Nimm das doch in die Board-Regeln mit auf, die jeder bestätigen muß.
      Bei persönlichen Anfeindungen in anderen Foren, Medien etc. Ausschluß hier und gut ist.
      Das muß sich niemand, auch Du nicht, bieten lassen.
      Grüße aus dem Sauerland

      ...Freedom's just another word for nothing left to loose...(Kris Kristofferson)

    • Ich bin der Meinung, dass wenn jemand einen Thread eröffnet, obwohl es schon einen zutreffenden gibt, dass der Moderator ihn zusammrnschiebt, sich nicht öffentlich im Ton vergreift, fertig. :whistling:
      Wenn dies öfter passiert, dann kann man denjenigen doch mal eine freundliche PN schreiben. :)
      Hier in dem Forum ist es noch echt übersichtlich, so dass man doch genug Zeit hat zu reagieren. :anbeten:
      Da steht man doch als Moderator drüber und macht kein öffentliches Fass auf, dass den Beitragsfluss stört.
      Man sollte sich doch über jeden neuen Beitrag und Useraktivirät freuen, die sich mit der entsprechenden Thematik beschäftigen. *klatschen*
      Ich plädiere für bessere Laune im Forum :super:
    • Moin....

      @ d2k, im Ton vergreifen, soso.... ich zhabe nur deutlich darauf hingewiesen das evtl i9hr User selbst mal darauf achten solltet, das würde uns das ganze hier deutlich einfacher machen, aber scheinbar ist das intresse eher gering hier für gute Laune zu sorgen.

      Schade, so gehts nicht, fehler machen kann jeder, fehler ein zu gestehen vermutlich eher wenige.

      Wir haben keine Lust mehr.

      Gruß
      Axel
    • @d2k
      Schwachsinn.

      In meinen Augen ist es nur Bequemlichkeit vom User und ein verschieben der Arbeit auf andere. Bevor man ein neues Thema beginnt, kann man ruhig mal die vorhandenen Themen beachten. Wenn es hier unübersichtlich ist, dann auch aus Gründen der genannten Bequemlichkeit.

      Die von dir angesprochene Useraktivität hätte es auch gegeben, wenn du deine Frage im vorhanden Thema gestellt hättest, da das Thema wieder aktiviert worden wäre. Der Mod hat dich eigentlich auch nur darauf aufmerksam gemacht, wenn du hier gute Laune willst, dann akzeptiere auch einen für dich negativen Hinweis und mach nicht selbst ein Fass auf.

      Eventuell wird es hier ja Übersichtlicher, wenn du selbst Moderator wirst und dich ums Forum kümmerst.
    • Nun ja also ich habe nicht in einem themenbezogenen Thread den Beitragsfluss gestört mit einem unfreundlichen Beitrag und dann noch einen weiteren Beschwerdethread aufgemacht, und das nur weil ich für meine themenbezogene Frage über die Anhängerkupplung falscherweise einen neuen Thread aufgemacht habe. :kopfkratz:

      Ich bin der Meinung, dass ein freundlicher Hinweis per PN genügt, falls man Wiederholungstäter wäre. :D
      Aber ist ja nun alles geklärt.

      Schönen sonnigen Sonntag noch! :bye:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von d2k ()

    • Moin....

      @ d3k, unfreundlicher Beitrag ( naja der eine nennt es unfreudnlich der andere Kritik ), Beschwerdetread, nur als Info, es ist schon seltsam das gerade im Sportage Bereich jeder alles besser weis, gerade was den Betrieb von Foren anbelangt, die wissen auch genau wie viel arbeit hier drin steckt und das ja alles mal eben in 2 Minuten am Tag erledigt ist...passt schon.

      Privat Betriebene Foren werden meist von den Betreibern sowie einigen wenigen finaziert, der größte Teil der arbeit im Forum besteht daraus alle Beiträge zu lesen, ggfs zu editieren und auch zu verschieben, ja jedes Thema welche verschoben werden muss kostet Zeit und wird auf dauer nervig. Mal ganz davon abgesehen, Beschwerdetread brauch ich nicht, da meine Frau und ich die Betreiber des Forums sind und somit mehr oder weniger machen können was wir wollen.

      @Wo_Sportage , danke. Allerdings suchen wir uns die Moderatoren schon selbst aus und für den SPortage Bereich werden wir vermutlich keine einsetzen, die meisten geben nach ein paar Wochen eh auf. Besonders wenn sie noch nicht in solchen Foren als Moderator aktiv waren.

      Gruß
      Axel