BSD System prüfen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Nutzer des KIA Board Deutschland,


    wir haben es wieder hinbekommen, das Board zum Laufen zu bekommen.

    Es gab mit einigen Plugins Probleme.


    Aktuell ist zB. das Tapatalk-Plugin deaktiviert.


    Dennoch werden wir diese Situation zum Anlass nehmen, das Board einmal komplett zu aktualisieren und auf die aktuellste Version zu gehen, mit allen Plugins die wir uns so vorstellen - wie auch endlich einer neuen Galerie.

    Ein genaues Datum für die große Umstellung nennen wir euch noch in Kürze.


    Ich bedanke mich, im Namen des Teams für euer Verständnis!


    - r0b3rt

    • BSD System prüfen

      Hallo allerseits,

      ich bin vor ca. 6 Monaten von einem Ceed SW Platinum auf den Sportage GTline umgestiegen. Wie bereits beim Vorgänger bin ich vollauf zufrieden. Bis auf eine Kleinigkeit ...

      So ca. alle (gefühlte) 2.000km kommt bei mir die Meldung "BSD System Prüfen" im Display. Die letzten beiden male hat der Freundliche einfach per Diagnosesystem die Meldung gelöscht. Heute kam sie (bei ca. 6.300km) wieder ?(

      Bisher passierte das immer dann, wenn ich einige Zeit auf der Autobahn gefahren bin, jedoch ohne jegliche Vorankündigung. Ich kann auch nicht genau sagen, ob es vielleicht durch eine bestimmte Fahr-Situation o.ä. ausgelöst wird.
      Es ist mir schon fast peinlich schon wieder in der Werkstatt aufzuschlagen.

      Kennt vielleicht jemand das Problem?

      lg
      eMkay
    • Gruß eMKay

      Also erstmal komm ich gar nicht drauf, was du mit BSD System meinst, und zweitens ist dein Wagen leider noch zu neu, sonst hätte ich dir gern nen Tipp gegeben. Aber sowas muss dir doch nicht peinlich sein, fahr einfach in der Werkstatt vorbei und gut.
      Gruß Sporty mit dem Sori


      -Sportage fahren ist immer ein Abenteuer! Und Sori fahren Erstrecht-

      Errinnerung Sporty´s Erzi06
      der kleine pro
    • Moin.

      Das Radar sitzt hinterm Kunststoff in der Heckstossstange.
      Da sifft es ja bei schlechtem Wetter ordentlich.
      Dein System wird einfach zu fein eingestellt sein so das es mit dem derzeitigen Schmutz nicht kann.
      Putz das Auto und lass das System mal kalibrieren.
      Even more dangerous than he looks... :baeh: