Scheinwerfer mit Kurvenlicht

    • Scheinwerfer mit LED Tagfahrlicht, Linsenscheinwerfer und statischem Abbiegelicht:


      Scheinwerfer mit Halogen Tagfahrlicht und Reflektorscheinwerfer:
      Kia Rio 1.4 CVVT Facelift Dream Team Edition 109 PS Baujahr 2015
      Felgen: 18 Zoll Tomason TN16 Hyperblack Polished (Sommer) 16 Zoll Kia Felgen (Winter)
      Fahrwerk: Vmaxx Gewindefahrwerk
      Audio: Pioneer SPH-DA230DAB/Helix DSP und Sub in Reserveradmulde
      Auspuffanlage: Bastuck Sportauspuffanlage mit Duplexrohren (mittig) / Bastuck Auspuffblende
      Sonstiges: CSR Dachkantenspoiler/CSR Scheinwerferblenden (in Wagenfarbe lackiert) /Legalone Lug Nuts (Farbe: rot)/DTE Pedalbox/K&N Filter/Climair Windabweiser
    • m.ebay.de/itm/KIA-RIO-LED-SCHE…/172481327566?_mwBanner=1

      333,00 € pro Scheinwerfer Zzgl. Versand

      Also unter 700 läuft da nichts

      PS: Ich musste neulich meine H7-Glühbirnen austauschen (bei den normalen Scheinwerfern) und hatte mir die OSRAM Night Braker Laser entschieden. Dadurch ist das Licht viel heller und besser geworden, an der Scheinwerfergeometrie (Stichwort: Leuchtweite) hat sich natürlich nichts geändert!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von der_ray ()

    • So lange es da keine Nachbau Scheinwerfer gibt, tausche ich die bei unserem RIO auch nicht. Hatte ich mal vor aber es ist eig zuviel Geld für zu wenig Zusatzleistung.....

      Ich kann neben den Nightbreakern die GE +120% empfehlen. Die hab ich im RIO und Ceed verbaut. Hat auch einiges gebracht! Die orig. Halogen sind alles LL (also LongLife).