Sportauspuff GT

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Nutzer des KIA Board Deutschland,


    wir haben es wieder hinbekommen, das Board zum Laufen zu bekommen.

    Es gab mit einigen Plugins Probleme.


    Aktuell ist zB. das Tapatalk-Plugin deaktiviert.


    Dennoch werden wir diese Situation zum Anlass nehmen, das Board einmal komplett zu aktualisieren und auf die aktuellste Version zu gehen, mit allen Plugins die wir uns so vorstellen - wie auch endlich einer neuen Galerie.

    Ein genaues Datum für die große Umstellung nennen wir euch noch in Kürze.


    Ich bedanke mich, im Namen des Teams für euer Verständnis!


    - r0b3rt

    • Meinungen/Erfahrungen (KIA) Bastuck Auspuffanlage

      Habe seit Freitag eine Bastuck Anlage drunter und wollt mal meine Einschätzung dazu loswerden:

      Der Anbau erfolgte im AH. Soweit lief alles problemlos. Die Anlage ist super passgenau und fügt sich problemlos ein. Die Mechaniker waren auch positiv überrascht, wie schnell sie die Anlage verbaut hatten. :super:

      Ich bin lediglich von der Technik mit dem Adapter nicht überzeugt. Den Originalauspuff abzuflexen und mittels Aufsteckadapter zu Verbinden, birgt für die kommenden Winter ein gefundenes Rostfressen! :cursing:

      Egal. BTT:

      Ein Unterschied im Klang ist auf jeden Fall hörbar. Der Motorklang ist jetzt präsenter – aber sehr angenehm. Der Klang innen ist bei höheren Drehzahlen sehr basslastig aber auf keinen Fall störend – mir gefällt es.

      Von außen erinnert nichts mehr an 1.6 Liter Vierzylinder. Er klingt jetzt sehr erwachsen und es könnte subjektiv auch ein deutlich größerer Motor sein. Es geht schon ein wenig in die Richtung Rennsport – und auf keinen Fall denkt man an einen 45 PS Polo mit leer geräumter Auspuffanlage, wie bei so vielen anderen „Sportendtöpfen“- der Klang ist sonor, gefällig und sportlich.

      Wie der Klang der Anlage sich im Laufe der Zeit verändert, werde ich dann hören. Ich kann aber jedem, dem der Originalauspuff zu leise oder der Klang zu unauffällig ist, empfehlen, die rund 1000 € in die Hand zu nehmen! :thumbsup:

      Kia sollte den Mut und die Gutmütigkeit haben, die Anlage ohne Aufpreis ab Werk zu verbauen. – Der Spassfaktor des Fahrzeugs wird hörbar deutlich erhöht!!! *klatschen*

      Grüßle 8o
    • LionBB9 schrieb:

      Kia sollte den Mut und die Gutmütigkeit haben, die Anlage ohne Aufpreis ab Werk zu verbauen. – Der Spassfaktor des Fahrzeugs wird hörbar deutlich erhöht!!! *klatschen*
      wenn es frei wählbar ist, also mit oder ohne Bastuck, wäre das OK (was es ja jetzt ist, aber mit Aufpreis)

      Ansonsten für viele ein absolutes NoGo, ich denke ich bin nicht der einzige, der den Krach nicht will... Ich weiss ja wieviel PS ich bestellt habe, ich muss die nur fühlen aber nicht hören, lol

      Grüsse
      Rudi C
      DeluxeWeissMetallic, Navi-Paket, LED-Fussraumbeleuchtung - drei Varianten schaltbar , Schmutzfänger vorne/hinten, PDC vorne,
      Soundsystem 1500 WRMS, HU=S100, HT=A25.g, TMT=A165.g, SUB=SQX12, 4K=XL150c4, 1K=SPL1800c1 (Witson S100 Navi, AndrianAudio, Gladen)

      Digitales GasPedal
    • Darum hatte ich ja geschrieben - und es ist ja von dir (euch) auch richtig erkannt:

      "Wem es zu leise oder zu unauffällig ist."

      Das ist es dir (euch) also nicht und somit braucht ihr ja dazu auch nix weiter schreiben. Ihr seid glücklich mit der Originalanlage - und das ist fein (nicht ironisch gemeint!)

      Mein Post richtete sich an die Leute, die 204 PS auch hören wollen. :)

      Und die, die hier seit Wochen auf eine Meinung von jemandem mit Bastuckanlage warten. :bye:

      Grüßle
    • was gibt es geileres, als wenn es am Heck "knallt" :thumbsup:

      Mein Pro Ceed ED hat auch ne neue Anlage ab KAT bekommen und auf der Autobahn hört man nichts davon, es sei denn man dreht den Motor hoch. Nach Autobahnfahrten mach ich extra Fenster runter, um mir den Sound anzuhören.

      Leise Autos kann ich mir noch mit über 50 kaufen. :D

      Grüße
    • Ich habe mir seinerzeit von Thomas Leopoldt eine Anlage für meinen Honda Prelude BB9 anfertigen lassen.

      Zwischen 2 und 4500 Touren habe ich einen sehr präsenten basslastigen Klang. Über 4500 Touren und unter 2000 hört er sich aber wie ein Originaltopf an. Also 180 auf der AB oder 50 in der Stadt sind sehr angenehm. Und auf der Landstraße, wo man ja gerne Kurven räubert, da "knallts" ordentlich - wie Hitman jetzt sagen würde. :baeh:

      Die Abstimmung von diesem Topf ist einfach nur endgeil gelungen! :super: Hab die 850 € ausgegeben zu haben bis heute nicht bereut! - Freue mich schon auf April, wenn er wieder zum Spielen raus darf. :angel:

      Beim Bastuck ists nicht so direkt abgestimmt. Hören tut man ihn immer, fands aber bei 180 nicht störend.

      Und vielleicht hörte es sich oben etwas krasser an als es ist, ne brüllende Krwalltüte wird der GT (EG - ABE sei dank) dadurch nicht! :bye:

      An meinen Prelude BA4 2.0 EX mit leergeräumten Kat und ohne MSD (hatte die Vergaserversion vom Werk aus nicht) und nem 15 Jahre alten Sebering Topf - da brach Morgens in der Wohnsiedlung der 3. Weltkrieg aus wenn ich das Teil anschmiss! :rofl:

      Aus dem Alter bin ich aber auch lange raus. Aber ein wenig mehr Sound bei 204 PS wollte ich schon! - Und die habe ich jetzt! 8o
    • Moin Moin,

      also ich hab ne Stüber drunter, gibt zwar keine ABE dafür, ist mir persönlich aber egal. Man kann ja etwas untertouriger fahren wenn die Freunde und Helfer wieder rumstehen.

      Der Sound ist jedenfalls absolut geil. Und genau wie er gesagt hat die wird mit der Zeit noch lauter. Das heißt für mich, ich kann mich ja langsam daran gewöhnen.

      LOUD PIPES SAVES LIVES *ätsch*
    • Hallo zusammen :bye:
      Jetzt wurde hier schon sooooooo viel über die Bastuck Anlage niedergeschrieben aber immer noch kein Soundfile hochgeladen um sich mal ein Bild..besser ein Gehör davon zu machen wie es sich anhört :thumbsup:
      Schnappt die Handys Kassettenrekorder :D Diktiergeräte oder what ever und lasst uns teilhaben an der Akustik *klatschen*

      Mercy
      Gruß Micha
      Arbeiten am Computer ist wie U-Boot fahren. Machst du die Fenster auf fangen die Probleme an.
    • @DattMicha

      Eine Soundfile bringt doch nix, das kann den "echten" Klang nicht wiedergeben.

      Ich habe jetzt seit ca. 2.500 km die Bastuck Komplettanlage dran (EG konform). Sound finde ich top, weder zu laut noch zu aufdringlich aber markanter.
      Auf der AB ist es im Auto nicht lauter als Original, der Sound kommt eigentlich nur beim ausdrehen im 2-4 Gang, darüber sind die Windgeräusche lauter.

      Grüße
    • xdieter01 schrieb:

      Ich habe jetzt seit ca. 2.500 km die Bastuck Komplettanlage dran (EG konform). Sound finde ich top, weder zu laut noch zu aufdringlich aber markanter.
      Auf der AB ist es im Auto nicht lauter als Original, der Sound kommt eigentlich nur beim ausdrehen im 2-4 Gang, darüber sind die Windgeräusche lauter.
      Dem kann ich zu 100% zustimmen. Wir haben unseren GT gleich mit Bustuck Komplettanlage bestellt, und sind mit dem Sound sehr zufrieden. Der Sound ist schön sonor aber nicht auf Krawall gebürstet, uns gefällt das. Wir sind aber auch schon etwas älter als 20 Jahre, und müssen vor der Eisdiele nicht mehr alle Blicke auf uns ziehen.