Zusammenfassung - Smart Key

    Hallo Nutzer des KIA Board Deutschland,


    wir haben es wieder hinbekommen, das Board zum Laufen zu bekommen.

    Es gab mit einigen Plugins Probleme.


    Aktuell ist zB. das Tapatalk-Plugin deaktiviert.


    Dennoch werden wir diese Situation zum Anlass nehmen, das Board einmal komplett zu aktualisieren und auf die aktuellste Version zu gehen, mit allen Plugins die wir uns so vorstellen - wie auch endlich einer neuen Galerie.

    Ein genaues Datum für die große Umstellung nennen wir euch noch in Kürze.


    Ich bedanke mich, im Namen des Teams für euer Verständnis!


    - r0b3rt

    • Ja das ist wohl gut. Werde dann berichten was es gegeben hat. Es ist echt nur verwunderlich.. Von jetzt auf gleich.

      Was mir noch eingefallen ist. Hatte gestern einem odb2 Adapter dran um mit meinem Handy (Torque App Android) mal zu schauen was man alles auslesen kann.
      Daran kann es aber nicht liegen denke ich.

      Mit nem normalen odb2 Bluetooth Adapter kann man ja nur abfragen, nicht ins System schreiben.
      Vor allem hab ich nur Fehler abgefragt) waren keine vorhanden) und das dashboard aufgerufen mit den Systemverteiler (Gas, Laserdruck etc)
      Also kann ich das ausschließen.
    • blackn01s3 schrieb:

      Ja das ist wohl gut. Werde dann berichten was es gegeben hat. Es ist echt nur verwunderlich.. Von jetzt auf gleich.
      Na denkst du das kündigt sich an? Wenn ein Funksignal weg is bzw die Antenne n knacks hat is das Signal von jetzt auf gleich weg bzw nur noch direkt am Sender empfangbar. Da kündigt sich nix an mit erst 5m dann 2m dann 5cm. Antenne kaputt = Signal weg

      Torque kann natürlich ins System schreiben. Wie sonst sollte es Fehlercodes löschen können oder zb die Mkl deaktiveren?
    • Naja, es hätte zb auch ein Wackelkontakt sein können, oder sporadische Strom Schwankungen die die Sendeleistung der Antenne beeinflussen.
      Ich wollte dem Auto jetzt nicht unterstellen das es mit mir Sprechen kann und sagt: "Junge, hör zu. Morgen....Punkt 6.47Uhr gehen meine Antennen Recht und Links kaputt....weißte bescheide wa..."

      Zu dem Schreibprozess mit Torque und der MKL bzw dem Fehlerspeicher.
      Es ist mir bewusst das wenn ich Fehler löschen bzw. die MKL wieder deaktivieren möchte ein Schreibprozess von nöten ist. Wunderwelt Elektrotechnik.
      Allerdings ist es mir nicht bekannt, dass mit Torque die Antennen so zu programmieren sind und diese nun pauschal um ein paar mW niedriger stelle. Oder einfach mal auf 200mW hoch um mir nen WLAN Hotspot aus meiner Tür zu bauen.

      Meine Bedenken waren ja lediglich ob der ODB2 Adapter eventuell schuld sein könnte.
      Es ist halt purer Zufall, und deswegen verwunderlich, das genau nach dem Abend (ODB2 Adapter Benutzung) die Antenne morgens nicht mehr funktionierten...bzw. nur Teilweise.
      Beifahrerseite 0,5m abstand kein Problem, Fahrerseite nur wenn der Schlüssel am Türgriff gehalten wird. Heckklappe ohne Funktionsstörung, die läuft wie bisher.
    • An Torque wird das auch nicht liegen. Soweit kommt die APP nicht ins System. Der kennt nur gernerelle Protokolle für diese Grundlegenden Sachen zum Fehlercode löschen und selbst da sind nichtmal alle Automarken hinterlegt.

      Könnte höchstens der Adapter selbst sein. Wer weiß wie qualtativ der kleine Bang-Li das Ding zusammen gelötet hat. Hab mir auch schonmal die Sicherung mit dem Ding gelegt weils im inneren einfach null isoliert war und n kurzen gebaut hat
    • Strömsi schrieb:

      Na denkst du das kündigt sich an? Wenn ein Funksignal weg is bzw die Antenne n knacks hat is das Signal von jetzt auf gleich weg bzw nur noch direkt am Sender empfangbar. Da kündigt sich nix an mit erst 5m dann 2m dann 5cm. Antenne kaputt = Signal weg

      Doch, genau so kann es auch gehen. Ich hatte das bei allen drei Antennen genau so, daß der Empfangsbereich von den originalen ca. 1,20 Metern immer kleiner wurde, bis ich den Funkschlüssel fast an den Griff (Heckklappe: an die Stoßstange) halten musste. Das hat sich über etwa einen Zeitraum von zwei Wochen abgespielt, hinten gings schneller. Die Antennen in den Türen wurden auf jeder Seite getauscht, die unter der Stoßstange hinten schon zweimal. Bis jetzt ist Ruhe.
    • Frage zur Smart-Key-Funktion

      Jetzt hat es auch mich erwischt! X-(
      Nach ca. 800 km Autobahnfahrt auf der gelaugten Piste und zwei Nächten Standzeit war die Batterie runter. Der Übeltäter ist vermutlich gefunden: Die Smart-Key-Funktion der Beifahrertür ist ausgefallen. Lässt sich - wenn überhaupt - nur noch überreden, wenn man den Schlüssel direkt an den Türgriff hält. Das Problem ist ja hinlänglich bekannt - wird also wohl auch ein Garantiefall werden - mein allererster seit 2010! (außer die von KIA selbst initierten Garantieaktionen).

      Beim Herumprobieren ist mir dann noch Folgendes aufgefallen:
      Wenn man von hinten an das Auto herantritt und nur die Heckklappe öffnet, reagieren bekanntlich die Türen nicht mit. Schließt man die Heckklappe, wird sie wieder verriegelt - soweit so gut - und bisher auch normal.
      Allerdings hab ich jetzt festgestellt, dass danach, wenn man mehrere Minuten später von der Seite an die Türen herantritt, die Smart-Key-Funktion beider Türen weiterhin nicht reagiert. Auch nicht auf der Fahrerseite, wo sie eigentlich noch fehlerfrei funktionieren sollte. Bleibt also nur die Türöffnung per Tastendruck auf der Fernbedienung. Danach spielt das System wieder normal mit.

      Bin nun unsicher, ob diese Funktionsweise normal ist oder auch auf eine Störung hindeutet. :kopfkratz: Mir ist dieses Verhalten so bisher jedenfalls in zwei Jahren nicht aufgefallen. Wie ist das bei Euch?
      seit 01/2015 KIA Cee`d (JD) 1.6 GDI Automatic, Matrixbraun metallic, 135 PS, SPIRIT, Pilot-Paket :super:
      [ab 10/2010 KIA Cee`d (ED) 1.4 Facelift, Schwarz metallic, 90 PS, Comfort Plus-/ EU-Version Romania]

      ...Nobody ist perfect!..."Hallo - I`m Nobody!"
      8)
    • Schön guten Morgen,

      habe nun seit gestern endlich meinen GT Track erhalten *freu*, viel Technik die erkundet werden will. Aber das erste was man nun mal testet, ist und bleibt der Smartkey... Woran erkenne ich bitte ob es eine Fernbedienung ist... Knopf drücke für öffnen und schließen, oder ob es die Variante ist wo man es nur in der Tasche spazieren trägt. Habe in der Anleitung nicht wirklich was dazu gefunden.

      Danke

      Gruß
      Carsten
    • Hast du auf dem Türgriff (der Fahrer- bzw. Beifahrertür) einen kleinen "Taster/Knopf"? Wenn du den hast, dann hast du einen SmartKey. Du kannst den Schlüssel in der Tasche spazieren tragen und einfach den Taster/Knopf an der Tür drücken, um das Auto zu öffnen bzw. schließen.
      Optima SW GT-Line, 1,7 Diesel, DCT
    • @CalleZ und wenn du schon nach ein paar Stunden WIEDER zum :D fahren MUST!, dann soll er dir die Karre mal erklären !
      Gruss Rudi C
      DeluxeWeissMetallic, Navi-Paket, LED-Fussraumbeleuchtung - drei Varianten schaltbar , Schmutzfänger vorne/hinten, PDC vorne,
      Soundsystem 1500 WRMS, HU=S100, HT=A25.g, TMT=A165.g, SUB=SQX12, 4K=XL150c4, 1K=SPL1800c1 (Witson S100 Navi, AndrianAudio, Gladen)

      Digitales GasPedal
    • ...kenne ich... Bei mir war ohne Vorwarnung über Nacht die Batterie restlos entleert und hinterher hatte ich genau dasselbe Phänomen. War auch vermutlich die Ursache für den Blackout. :kotz:
      Die Antenne in der Türklinke wurde problemlos auf Garantie getauscht und fertig! Ist ein bereits bekanntes Problem.
      seit 01/2015 KIA Cee`d (JD) 1.6 GDI Automatic, Matrixbraun metallic, 135 PS, SPIRIT, Pilot-Paket :super:
      [ab 10/2010 KIA Cee`d (ED) 1.4 Facelift, Schwarz metallic, 90 PS, Comfort Plus-/ EU-Version Romania]

      ...Nobody ist perfect!..."Hallo - I`m Nobody!"
      8)
    • die beiden Antennen in den Türgriffen sind nicht 100% wasserdicht und werden gegen neue (dichte) Antennen ausgetauscht, desweiteren gibt es ein ECU-Update:

      Antenne:
      ■ Symptom
      Bei betroffenen Cee´d (JD) Modellen mit schlüssellosem Zugangssystem (Smart- Key) kann unter Umständen die Taste des Außentürgriffes, durch entstandene Korrosion an der Antenne des Türgriffes, ohne Funktion sein (siehe Beispiel Abb. unten).

      Ursache
      Interner Kurzschluss und Korrosion der Türgriffantenne durch eingedrungenes Wasser.


      ■ Maßnahme
      Optimierter Kabelanschluss an der Türgriffantenne. Bei bestätigter Kundenbeanstandung die Antenne des betroffenen Außentürgriffes durch ein modifiziertes Neuteil ersetzen.
      ___________________________________________________
      ECU:
      Symptom
      Bei einigen Fahrzeugen der Modellreihe Ceed (JD) mit Smart Key Option kann es nach einer Parkdauer von einigen Tagen zu einer Entladung der
      Batterie kommen. Es sind keine Fehlercodes gespeichert und ca. 20 min. nach dem verriegeln des Fahrzeuges ist noch ein Ruhestrom über 50mA
      messbar.

      ■ Ursache

      1. Ein durch Wasser verursachter interner Kurzschluss der Türgrifftaste kann ein Ruhestrom von 600 mA verursachen.
      2. Logikfehler der Smart Key-Einheit können dazu führen, dass das SMK-System nicht in den Standby Modus schaltet.
      3. Batterieentladung durch zeitweises Ein-/Ausklappen der Außenspiegel.
      4. Batterieentladung durch zeitweises Ein-/ Ausschalten der Türgriffbeleuchtung.

      ■ Maßnahme

      Im Falle einer Kundenbeanstandung die Batterie aufladen und die Smart Key Einheit mit der neuen Software aktualisieren.
      Falls die unten aufgeführte Diagnose zu fehlerhaften Türgriffen führt, ersetzen Sie bitte diese mit den verbesserten Bauteilen.
      04/2013 Cee'd SW 1.6 CRDI 128 Spirit + Pilot, Performance & Komfort-Paket