Zusammenfassung - Smart Key

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo Nutzer des KIA Board Deutschland,


    wir haben es wieder hinbekommen, das Board zum Laufen zu bekommen.

    Es gab mit einigen Plugins Probleme.


    Aktuell ist zB. das Tapatalk-Plugin deaktiviert.


    Dennoch werden wir diese Situation zum Anlass nehmen, das Board einmal komplett zu aktualisieren und auf die aktuellste Version zu gehen, mit allen Plugins die wir uns so vorstellen - wie auch endlich einer neuen Galerie.

    Ein genaues Datum für die große Umstellung nennen wir euch noch in Kürze.


    Ich bedanke mich, im Namen des Teams für euer Verständnis!


    - r0b3rt

    • ...klar meine ich mit "manuell" per Schalter

      Naja, die Beleuchtung des Türgriffs als Einstiegserleichterung im Dunklen hat ja von der Logik her nix mit der Spiegelautomatik zu tun.
      Die könnte doch nach wie vor angehen, das wäre sinnvoll.
      KIA hat anscheinend der Einfacheit halber alles zusammen deaktiviert in der manuellen Stellung, ist ja auch kein Beinbruch.
      (eine Taschenlampe tut's ja auch...)
      Und wenn ich das Gesamtpaket und das P/L vom ceed SW und den Spass damit betrachte, wäre das Jammern auf sehr hohem Niveau...
    • Hupen beim Schließen?

      Hallo,

      Frage: Kann man dem ceed eigentlich auch beim Verschließen einen Hupton anprogrammieren? Hatte das bei meinem Laguna, war meines Erachtens besser als nur das schnöde geblinke ;)
      Die besten Grüße

      Ingo D. :thumbup:

      KIA cee´d SW 1.6 crdi SPIRIT, Performance- und Pilot-Paket, AHK und Protection Plus. (winchestergrau)

      Durchschnitt: Diesel

      KIA cee´d 1.4 Dream-Team Edition mit Premium Plus (winchestergrau)
    • Ich habe mal eine Frage zum Start/Stopp Knopf:

      Kann es sein dass man den zum Anlassen des Motors nur einmal kurz drücken muss und der Anlasser dann automatisch so lange läuft bis der Motor angesprungen ist und dann wieder ausgeht? Mir kommt das nämlich so vor oder es täuscht weil er so schnell anspringt und der Anlasser läuft doch nur so lange der Knopf gedrückt ist!?

      In der Anleitung steht dass man den Knopf nicht länger als 10 Sekunden drücken soll. Das würde dazu ja eigentlich nicht so recht passen!?
    • "halb" verriegelte Heckklappe

      Gibt es eine Möglichkeit, bei verriegelten Türen die Heckklappe ohne SmartKey/FB "richtig" zu verschliessen, nachdem sie nachlässigerweise nur "halbherzig" geschlossen wurde und die Laderaumleuchte noch brennt?
      Die Taste in der Klappe hat dann nämlich (bei meinem SW) keine Funktion, d.h. man muss erst die Türen wieder entriegeln, um die Klappe aufzukriegen, damit man sie richtig zufallen lassen kann.
      Ist das bei Euch auch so?

      Blöd ist nämlich, wenn ich dann den SmartKey im Haus gelassen habe...
    • Smartkey "Fahrzeugschlüssel nicht erkannt"

      Hallo zusammen,

      Ich habe ein Problem mit dem Smartkey-System. Schlüssellos starten ist ja ne feine Sache, einfach einsteigen, Knöpfchen drücken und los gehts.... Soweit zur Theorie.... Hat auch bis heute alles super und problemlos funktioniert.

      Ein ganz normaler Morgen, aus der Haustür raus, Schlüssel in der Handtasche, auf das nette Knöpfchen an der Tür gedrückt, brav entriegelt, reingesetzt, Startknopf gedrückt uuuuuuuund?? Nix passiert?( Im Display "Fahrzeugschlüssel nicht erkannt" :noahnung: Aber ich bin doch auch rein gekommen, der Schlüssel muss ja irgendwo sein, in der Tasche gewühlt (auch das Bermuda-Dreieck genannt) und da war er. Also warum??

      Ausgestiegen, auf- und zugesperrt, Fernbedienung funktioniert. Also nochmal reingeschwungen, gleiches Spiel. :thumbdown: Nach dem gefühlten 10. Versuch ist er dann angesprungen.

      Hatte jemand schon einmal das gleiche Problem??

      Gruß Coco
      Flensburg ist wie Payback, ab 8 Punkten gibts ein Fahrrad 8)
    • Siehe Bedienungsanleitung:

      In diesem Fall kann es helfen, den Startknopf direkt mit dem Schlüssel zu drücken. Ich vermute mal, dass dem Smartkey-System eine NFC-Lösung zugrunde liegt (ähnlich wie die Diebstahlssicherungen im Handel). Die begrenzte Reichweite ist also gewollt und dichter, als direkt an den Empfänger im Startknopf heran, kommt man also nicht. (Du solltest dass aber natürlich trotzdem bei Deinem :D checken lassen.)
      seit 01/2015 KIA Cee`d (JD) 1.6 GDI Automatic, Matrixbraun metallic, 135 PS, SPIRIT, Pilot-Paket :super:
      [ab 10/2010 KIA Cee`d (ED) 1.4 Facelift, Schwarz metallic, 90 PS, Comfort Plus-/ EU-Version Romania]

      ...Nobody ist perfect!..."Hallo - I`m Nobody!"
      8)
    • Danke für die schnellen Antworten :thumbup:
      Ich warte immernoch auf den Rückruf vom Werkstattleiter, der wurde mir von meinem Verkäufer versprochen, den hab ich dann aus lauter Verzweiflung auch gleich angerufen.

      Ich hoffe mal nicht dass es schon die Batterie vom Schlüssel ist. Auto ist 9 Monate alt. Und die Fernbedienung funktioniert auch über große Distanz und durch Fenster und Türen einwandfrei. Ich vermute da merkt man es am schnellsten wenn die Batterie schwach ist.
      Ich weiß nicht ob man das so vergleichen kann, aber bei meinem Geschäftsauto (Mondeo 2011) war nach über 2 Jahren das erste mal die Batterie vom Smartkey leer.

      Ich lasse das auf jeden Fall checken, bin so oft in der Pampa unterwegs, nicht dass ich irgendwann da stehe und es geht gar nichts mehr.

      Grüße Coco
      Flensburg ist wie Payback, ab 8 Punkten gibts ein Fahrrad 8)
    • Moin;

      Eine schlechte Batterie kann man immer erwischen, egal welcher Typ und welche Marke.
      Und starten kannst du immer, indem du mit dem Schlüssel den Startknopf drückst. Es reicht auch ihn in die Nähe des Startknopfes zu halten. Du solltest dir die entsprechenden Abschnitte in der BA durchlesen und dich z.Bsp. auch mit der Notverriegelung (bei komplettem Stromausfall) vertraut machen.

      mfg Carsten
    • Coco schrieb:

      ...Ich habe ein Problem mit dem Smartkey-System. Schlüssellos starten ist ja ne feine Sache, einfach einsteigen, Knöpfchen drücken und los gehts.... Soweit zur Theorie.... Hat auch bis heute alles super und problemlos funktioniert....
      Hallo,

      heute das gleiche Problem, jedoch war meine Batterie vom Auto leer. Starthilfe vom :) die kümmern sich jetzt um das Problem. Laden, KTI usw.

      Gruß